Kategorie: CLIL CLIL im Deutschunterricht

Deutsch im System @ Goethe-Institut Georgien

Goethe-Institut Georgien

Fortbildung für Deutschlehrende

CLIL im deutschuntericht

Fortbildung zum Sach-Fach-Unterricht

Seminarbeschreibung

Wollen Sie über den traditionellen Deutschunterricht hinausgehen und Deutsch einmal anders lehren? Dann bieten wir Ihnen unser CLIL- Fortbildungsseminar an.
Im Seminar lernen Sie, was CLIL (Content and Language Integrated Learning ) bedeutet, welche Grundprinzipien dieses Unterrichtskonzept beinhaltet und wie Sie vom Deutschunterricht abweichende Fächer z.B. Erdkunde, Mathematik, Biologie usw. in der deutschen Sprache unterrichten können.
Darüber hinaus erarbeiten Sie Konzepte, die zu einem sachfach- und sprachintegrierten Unterricht führen können. Sie bekommen die Möglichkeit mit Ihrem/Ihrer Tandempartner/ -partnerin den geplanten Unterricht in der Schule durchzuführen.

Zielgruppe

Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer an Schulen in Georgien, die als führende Lehrkräfte im Lehrkräfte-Schema Georgiens eingestuft sind.

Format und Dauer

Präsenzseminar am 2.06.2019
8 Unterrichtseinheiten

Seminarleitung

Tinatin Gvichia

Anmeldung

Sie können sich ab jetzt über das Online-Formular anmelden.

kreditpunkte

Um die für ein Kreditpunkt benötigten 25 UEs zu belegen, können Sie innerhalb einer Fortbildungs-Kategorie an mehreren Seminaren teilnehmen. Im Rahmen des Projekts „Deutsch im System“ bieten wir Fortbildungen in folgenden Kategorien an:
  • Landeskunde
  • Aktivität im Unterricht
  • CLIL - Sach-Fach-Unterricht

Zurück