Wege nach/in Deutschland

Den Lebensmittelpunkt von einem europäischen Land in ein anderes zu verlagern, ist inzwischen Alltag für viele Menschen. Insbesondere junge Griechen entscheiden sich häufig für einen Neustart anderswo, vielfach auch in Deutschland, nicht zuletzt als Reaktion auf die Wirtschafts- und Arbeitsmarktkrise in ihrer Heimat.

Aller Anfang ist schwer – man benötigt Hilfe bei Umzug, beim Erlernen der neuen Sprache, aber auch Beratung zu den neuen, so gut wie unbekannten Lebensformen. Hier möchten wir Ihnen verschiedene Internetportale vorstellen, deren Informationen für Sie nützlich sein könnten – sollten Sie sich zur Mobilität entscheiden. Sie bieten erste Kontakte und Antworten auf Detailfragen:

  • Zu Sprache und Leben in Deutschland für Neuzuwanderer
    Mein Weg nach Deutschland
    (Portal des Goethe-Instituts auf Deutsch und Englisch)
  • Zur Vermittlung von Ausbildung und Beschäftigung
    The Job of my Life
    (Portal der Bundesagentur für Arbeit auf Deutsch und Englisch)
  • Zu Karrieremöglichkeiten für internationale Fachkräfte
    Make it in Germany
    (Portal der Bundesministerien für Wirtschaft und Technologie/Arbeit und Soziales sowie der Bundesagentur für Arbeit)
  • Zu den Optionen europäischer Mobilität im Allgemeinen
    EURES – Das europäische Portal zur beruflichen Mobilität
    (Portal der Europäischen Kommission in allen europäischen Sprachen)
 

Beratungen für Deutschlerner in den Goethe-Instituten Griechenlands

Eine kostenfreie persönliche Beratung für Deutschlerner und solche, die es werden wollen, findet regelmäßig im Goethe-Institut Athen statt:

Goethe-Institut Athen

Bitte vereinbaren Sie einen Termin im Sekretariat!

Eine kostenfreie telefonische oder persönliche Beratung findet ebenfalls im Goethe-Institut Thessaloniki regelmäßig zu den Öffnungszeiten des Sprachkursbüros statt:

Goethe-Institut Thessaloniki
 

Top