Workshop mit machina eX

machina eX © machina eX/Philip Steimel

Sa, 14.01.2017

Experimentelle Bühne (-1) des Nationaltheaters

Panepistimiou 48
Athen

Immersive Erlebnisse irgendwo zwischen Computerspiel, Theater und interaktiver Installation

GOETHE is GAME beginnt im neuen Jahr mit einem theatralen Game in Zusammenarbeit mit der Experimentellen Bühne (-1) des Nationaltheaters. Im politischen Thriller „Lessons of Leaking“ beschäftigt sich die deutsche Gruppe machina eX mit moralischen Konflikten im Spannungsfeld von Demokratie, Transparenz, Manipulation und Meinungsfreiheit.

In einer zehnköpfigen Gruppe spielt sich das Publikum gemeinsam durch den Politthriller und entscheidet am Ende selbst über den Verlauf der Geschichte.

Im Rahmen dieses theatralen Games bereiten machina eX ein Workshop für das interessierte Publikum in Athen vor. Machina eX beschreiben ihre Werke als immersive Erlebnisse irgendwo zwischen Computerspiel, Theater und interaktiver Installation. Sie werden über den Kreativprozess der Entwicklung solcher Erlebnisse sowie über die Rolle der Erzählung und Regie, der Performer-Darsteller und Zuschauer-Spieler sprechen.
 
Melde dich per E-Mail bis zum 11. Januar bei Danae.Moraiti@Athen.goethe.org an.
 
Weitere Informationen zu machina eX unter: http://machinaex.de/

Zurück