Interviews, Tonwerke, Gespräche, Lesungen ARCHIV DER GESAMMELTEN STIMMEN

All: Collected Voices - gesammelte Stimmen © Eftychia Vlahou

Sa, 08.04.2017 -
Fr, 30.06.2017

Radio Athènes

Petraki 15
105 63 Athen

apropos documenta E

All: Collected Voices - gesammelte Stimmen - ist ein vom Goethe-Institut Athen produktives Audioarchiv, das als Teil von ‘apropos documenta’ gemeinsam mit Radio Athènes konzipiert wurde.
Betreut durch Thomas Boutoux und Helena Papadopoulos, möchte das Programm die Polyphonie der Reaktionen auf die Ausstellungen und Veranstaltungen im Frühling / Sommer 2017 in Athen kultivieren, erhalten und übertragen, und zwar mittels einer Reihe direkt an Künstler vergebene Aufträge, vielsagender Einladungen und zufälliger Begegnungen.
 
All: Collected Voices überträgt Lesungen, Gespräche, Interviews und Tonwerke, gemischt und aufgenommen bei Radio Athènes. Daraus entsteht im Laufe der Zeit auf der eigens von Dexter Sinister gestalteten Website, www.all-collected-voices.org, ein Archiv von Hör- und Tonaufnahmen.
 
Am 8. April 2017 steht die erste live *ON AIR* Tonaufnahme bei Radio Athènes an. Danach wird ständig über den Äther ausgestrahlt, jederzeit, jederorts und an jeden.

Zurück