Europäischer Tag der Sprachen 2021

Europäischer Tag der Sprachen 2021

Sa, 25.09.2021

10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Kinderbibliothek im Nationalgarten Athens

Zum 9. Mal in Folge laden die Bildungs- und Kultureinrichtungen, sowie die Botschaften aus vierzehn Mitgliedsländern von EUNIC Athen in Zusammenarbeit mit der Vertretung der Europäischen Kommission von Athen, der Stiftung für Staatsstipendien (IKY) und dem Kulturnetz der Stadtverwaltung von Athen zu einem mehrsprachigen Fest ein.
Reisen Sie mit uns von einem europäischen Land ins andere und entdecken Sie die faszinierende Welt der Sprachen und Dialekte! Das Veranstaltungsprogramm und die diversen Aktivitäten zum Thema Nachhaltigkeit und Umwelt richten sich an die ganze Familie.

Die Besucherinnen und Besucher haben zudem die Möglichkeit an einem mehrsprachigen Erzählfestival mit Geschichten aus der mündlichen Überlieferung europäischer Länder und an pädagogischen Workshops für Kinder teilzunehmen, sowie von Vertreterinnen und Vertretern der beteiligten Bildungs-und Kultureinrichtungen über die sprachlichen und kulturellen Angebote zu erfahren.

Das Programm

Zur Geschichte des Europäischen Sprachentags

Der Europäische Tag der Sprachen wurde 2001 ins Leben gerufen, um die reiche sprachliche Vielfalt Europas und die Entwicklung von Sprachkenntnissen zu unterstützen und zu fördern mit dem Ziel seinen  Bürgern zu ermöglichen, ihren vollen Beitrag zur demokratischen Staatsbürgerschaft in  Europa zu leisten und die multikulturelle Identität Europas zu bewahren.
 
Der Europäische Tag der Sprachen  2021 findet im Rahmen des Athens Garden Festival des EUNIC Netzwerkes n Zusammenarbeit mit der Vertretung der Europäischen Kommission von Athen, und dem Kulturnetz der Stadtverwaltung von Athen statt. 

Teilnahme

Für die Teilnahme am Storytelling-Festival oder an den Workshops für Kinder klicken Sie bitte hier
 
Anmeldung am Workshop “Γύρη Γύρη Όλοι” (Pollen Pollen Alle) zum Thema Bedeutung der Bienen für die Umwelt:
swedinst@sia.gr  oder christina.sordina@mfa.no
Der Workshop richtet sich an Eltern und Kinder und wird vom The Bee Camp organisiert.

Zurück