Prüfungen für Schüler
Fit in Deutsch an Grundschulen

© Colourbox
© Colourbox
Die Prüfungen Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1 und Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch richten sich an Jugendliche, die Deutsch in der Schule lernen. Die Prüfungen entsprechen der ersten (A1) bzw. zweiten Stufe (A2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Das Goethe-Institut Kroatien bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit an, an ihren Schulen eine offizielle Prüfung des Goethe-Instituts auf den Niveaustufen A1 und A2 abzulegen. Der Sprachnachweis wird durch den Erhalt eines international anerkannten Zertifikats bestätigt.

Das Bildungsministerium und die Agentur für Bildung und Erziehung haben die Durchführung der Prüfungen an kroatischen Grundschulen genehmigt.

Allgemeine Informationen

  • Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1 von 10 bis 16 Jahren
  • Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch von 12 bis 16 Jahren
  • Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1 beträgt 300,00 HRK
  • Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch beträgt 350,00 HRK
Ein Gebührennachlass ist von der angemeldeten Schüleranzahl abhängig.
Bitte orientieren Sie sich an den Richtzahlen für die Prüfungen:
  • Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1 beinhaltet 80 – 200 UE
  • Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch beinhaltet 200 – 350 UE
Modell- und Übungssätze finden Sie hier: Gerne stellt Ihnen das Goethe-Institut Kroatien Übungsmaterialien zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte an:
pruefungen@zagreb.goethe.org
Sie können jederzeit einen Termin vereinbaren.Schreiben Sie einfach eine Anfrage an:
pruefungen@zagreb.goethe.org

Geben Sie in dieser Mail bitte folgendes an: 
  • Prüfung (Fit in Deutsch 1 oder 2)
  • Anzahl der Prüflingsteilnehmer/-innen
  • gewünschter Termin
  • Prüfungsort
Wichtig!
Die Prüfungen werden erst bei eine Schüleranzahl von mind. 12 durchgeführt.
Wenn Sie einen ganz bestimmten Termin möchten, kontaktieren Sie uns bitte so früh wie möglich, gerne auch schon zu Schuljahresbeginn, spätestens aber 3 Monate im Voraus.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Infobroschüre zum Download.

Top