Diskussion Ortsgespräche

Ortsgespräche in Pécs © Goethe-Institut Ungarn

Mo, 02.12.2019

Pannon Egyetem Társadalomtudományi Intézet

Egyetem utca 10.
8200 Veszprém

Das Goethe-Institut Budapest ist interessiert an einer Verbindung zu kulturellen Institutionen von Städten auch jenseits der Hauptstadt. Deshalb haben wir eine Gesprächsreihe und künstlerische Projekte in Nyíregyháza, Dunaújváros und Pécs ins Leben gerufen. Die vierte Station der „Orstgespräche“ ist das in Nähe des Plattensees gelegene Veszprém, das 2023 Europas Kulturhauptstadt sein wird.
 
Am 2. Dezember findet in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialwissenschaften an der Pannon Universität das Gespräch statt, zu dem Máté Bordás, Redakteur der internationalen Lyrik-Plattform Versum den Impulsvortrag halten wird.

Zurück