Festival Rikárdó hat etwas ausgekocht…

Rikárdó hat etwas ausgekocht… © Déri Miklós

Sa, 21.03.2020

9:00 Uhr - 21:00 Uhr

Losonci tér und Muzsikus cigányok parkja / online

Küche, Mode und Kultur im 8. Bezirk

Das Goethe-Institut engagiert sich seit mehreren Jahren für die Kultur der Roma, die fester Bestandteil der europäischen Kultur ist. Diesen Frühling wird zum zweiten Mal das Festival Rikárdó hat etwas ausgekocht… im 8. Bezirk stattfinden, bei dem man die Kultur der Roma nicht nur kennenlernen, sondern auch erleben kann: Musik, Mode, Gastronomie, Theater – und im Zeichen des Umweltbewusstseins schließen wir uns der Initiative 10 Millionen Bäume an, und pflanzen auch Bäume an diesem Tag.

Zurück