Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Laymert Garcia dos Santos© André Favilla

Laymert Garcia dos Santos

Garcia dos Santos schreibt Essays und war als Dozent im Bereich Soziologie und Technologie an der University of Campinas in São Paulo tätig. Er veröffentlichte bereits eine Vielzahl von Werken im Bereich Kunst, Kultur und Technologie, darunter auch Monografien, etwa Tempo de Ensaio („Die Zeit der Essays”) und Politizar as novas tecnologias („Die Politisierung neuer Technologien“). Darüber hinaus schrieb er zahlreiche Essays über zeitgenössische Kunst, die in Zeitschriften und Katalogen in Brasilien und vielen anderen Ländern erschienen sind. Gemeinsam mit Peter Weibel und Peter Ruzicka war er als künstlerischer Leiter des Multimedia Opera Project für das Opernfestival München Biennale (2010) für die Konzeption und Produktion verantwortlich. Zudem war er Co-Regisseur von Xapiri, einem experimentellen Film über Schamanismus der Yanomami, und Leiter der Einrichtungen Cinemateca Brasileira und Instituto SocioAmbiental in São Paulo (2012).

Zurück zu Postcolonial Perspectives from the Global South