Antworten mit Fotos!
Ich, mein Alltag und meine Hoffnungen

Nehmen Sie einmal die Sicht Ihrer Familie (Vater, Mutter, Frau oder Kinder) und Ihrer Freunde ein. Wenn sie gefragt würden, was Ihre Stellung als Familienangehöriger und als professioneller Fotograf ist, was würden Sie sagen?

Geburt Geburt © Sancoyo Purnomo

Laut meiner Frau bin ich ein fleißiger und lernbegieriger Mensch. Außerdem spielen Zeit und Familie für mich eine wichtige Rolle.


Wie hat sich Ihr Leben während dieser Covid19-Krise verändert? Was ist die größte Veränderung in Ihrem alltäglichen Leben? Was waren die größten Herausforderungen, denen Sie während der Covid19-Krise gegenüberstanden?
Stillleben-Fotografie
Stillleben-Fotografie | © Sancoyo Purnomo
Lebensmittel-Fotografie
Lebensmittel-Fotografie | © Sancoyo Purnomo
Vater
Vater | © Sancoyo Purnomo
Eine der großen Veränderungen während dieser Pandemie besteht darin, dass ich mich den Ungewissheiten anpassen und eine gewisse Beständigkeit schaffen muss. Ich glaube zwar, dass die größte Herausforderung darin besteht, dass ich viel Freizeit habe, aber die Frage ist: Wie kann ich produktiv bleiben und etwas Neues lernen? 

Was sind gleichzeitig Ihre größten Hoffnungen und Sorgen während dieser Pandemie?
Publikum bei einem Musikfestival
Publikum bei einem Musikfestival | © Sancoyo Purnomo
Publikum bei einem Musikfestival
Publikum bei einem Musikfestival | © Sancoyo Purnomo
Titik 262
Titik 262 | © Sancoyo Purnomo

Meine Hoffnung ist, dass wir später, nach dem Ende dieser Pandemie, nicht zu einer Gesellschaft werden, die Angst davor hat, sich in großer Zahl zu versammeln und dass mein Kind gesund und ohne Komplikationen zur Welt kommt.

Top