Antworten mit Fotos!
Ich, mein Beruf und meine Wünsche: Jetzt und in Zukunft

Hat sich Ihr Verständnis von dem Beruf des Fotografen aufgrund der vielen Gespräche und Erfahrungen, die Sie während der Covid19-Zeit mit Ihrer Familie, mit Ihren Freunden oder Kollegen hatten, verändert? Wie steht es um die Zukunft der Fotografie? Und was ist mit der virtuellen Fotografie?

Eine virtuelle Fotoaufnahme
Eine virtuelle Fotoaufnahme | © Sancoyo Purnomo
Fundraising durch Fotografen
Fundraising durch Fotografen | © Sancoyo Purnomo

Virtuelles Fotografieren wird vorrangig sein, weil wir Abstand halten müssen. Eine der Veränderungen, die ich bei Fotografen sehe, ist die zunehmende Bedeutung der sozialen Umgebung. So gibt es jetzt Fundraising-Veranstaltungen, bei denen sie ihre Werke verkaufen und den Erlös Bedürftigen zukommen lassen.



Angenommen, morgen wäre die Covid19-Krise vorbei und Sie wären der Herrscher der Welt. Was würden Sie mit Ihrer Fotografie verändern wollen?
Mit Allen teilen
Mit Allen teilen | © Sancoyo Purnomo
Zoo - Taman Safari Indonesia
Zoo - Taman Safari Indonesia | © Sancoyo Purnomo
Zoo - Taman Safari Indonesia
Zoo - Taman Safari Indonesia | © Sancoyo Purnomo

Ich möchte Fotos, die Elemente des Positiven enthalten, mit Allen teilen. Es gibt ein Konzept, bei dem schlechte Nachrichten gute Nachrichten sind. Ich möchte so etwas vermeiden und stattdessen wirklich gute Nachrichten verbreiten.



Als Fotograf haben Sie oft die Gelegenheit, eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens (Musiker, Filmstars oder Politiker) genauer unter die Lupe zu nehmen. Wenn sich die Gelegenheit bietet, mit wem würden Sie gerne für einen Tag die Rolle wechseln?
Najwa Shihab
Najwa Shihab | © Sancoyo Purnomo
Najwa Shihab
Najwa Shihab | © Sancoyo Purnomo

Ich würde gerne Najwa Shihab* sein, die meiner Meinung nach ein kritischer, sozialer Mensch ist, der durch die Lektüre von Büchern Einblicke gewährt. (*Anmerkung: Najwa Shihab ist eine Fernsehmoderatorin und einflussreiche Persönlichkeit des öffentlichen Lebens in Indonesien, auch bekannt als Alphabetisierungsaktivistin. Im Jahr 2018 gründete sie Narasi TV, ein Content-Werbenetzwerk und einen internetbasierten Sender.)

Top