Früh wie möglich anzufangen, Deutsch zu lernen

Hallo, zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin Tifano Muhammad Noor Isykio. Normalerweise werde ich Tifano genannt. Ich besuche jetzt das Studienkolleg Indonesien in Tangerang, Banten. Dafür habe ich ein Stipendium von PASCH erhalten. Heute möchte ich meine Erfahrungen mit Euch teilen, wie ich mein Stipendium für das Studienkolleg erhalten habe und wieso ich in Deutschland studieren will.

Meine damalige Schule war SMA Negeri 5 Surabaya (Staatliche Oberschule Nummer 5 in Surabaya), eine der besten Schulen Surabayas und eine von zwei Partnerschulen in Surabaya. Die zweite Partnerschule in Surabaya ist SMA Negeri 15 Surabaya. Mein Interesse, in Deutschland zu studieren, habe ich schon sehr lange - schon seit der SMP (Mittelschule). Seitdem versuchte ich, einen Deutschkurs in der Sprachschule Wisma Jerman zu besuchen. Damals nahm Wisma Jerman leider keine Schüler von der Mittelschule auf, sondern erst ab der Oberschule. Deswegen besuchte ich den Deutschkurs im ersten Jahr der Oberschule. Ich habe mich für SMAN 5 Surabaya entschieden, weil ich dachte, dass eine PASCH-Schule mich viel unterstützen wird, insbesondere beim Deutsch lernen. In der zehnten Klasse bekam ich Deutschunterricht und besuchte gleichzeitig einen Deutschkurs beimWisma Jerman, um meine Deutschkenntnisse zu verbessern.

Erfahrungsbericht von Tifano @Tifano Muhammad Noor Isykio Du willst in Deutschland studieren?
Ich empfehle dir, so früh wie möglich anzufangen, Deutsch zu lernen. Deutsch ist keine einfache Sprache. Sie ist sogar viel schwerer als Englisch. Nicht nur die Grammatik ist schwer, auch die Verfügbarkeit von Literatur ist in Indonesien begrenzt, die wir benutzen können, um Deutsch zu lernen. Erst jetzt kenne ich die Onleihe vom Goethe-Institut: www.goethe.de/indonesia/onleihe. Hier kann man sich kostenlos deutsche Literatur ausleihen. Auf der Plattform Deutsch für Dich kann man kostenlos Deutsch lernen: www.goethe.de/deutschfuerdich.

Außer des Deutschunterrichts, den ich in der Schule bekam, hatte ich auch einige andere Vorteile als Schüler einer Partnerschule. PASCH machte es für uns möglich, an zwei Prüfungen (A1&A2) teilzunehmen. Ich bekam auch ein Stipendium für einen dreiwöchigen Sprachkurs im Sommer in Deutschland, weil ich der Zweitbeste bei der A2-Prüfung war. In Deutschland habe ich auch an der Prüfung Goethe-Zertifikat B2 teilgenommen. Ich habe auch an der NDO (Nationale Deutsch Olympiade) teilgenommen und stand auf dem 12. Platz. Aufgrund meiner genannten Leistungen versuchte ich ein Stipendiumfürdas Studienkolleg Indonesia von PASCH zu erhalten. Am Anfang bekam ich nur ein halbes Stipendium für das erste Semester und ich musste die Durchschnittsnote von 2,0 in allen Fächern erhalten, um das Stipendium für das 2. Semester und die Feststellungsprüfung zu bekommen. Zum Glück habe ich die Durchschnittsnote 1,82 erreicht und bekam das 2. Stipendium. Ich habe hart dafür gearbeitet.

Aber es ist noch nicht das Ende für mich. Mein nächstes Ziel ist eine bessere Note im 2. Semester zu erreichen und das Stipendium vom DAAD zu bekommen. Mein größter Traum ist als Bester an der Universität in Deutschland das Studium zu absolvieren.
Ich hoffe, dass alles, was ich geschrieben habe, Euch inspiriert!