Europäischer Tag der Sprachen

Europäischer Sprachentag EU

Sa, 24.09.2016

14:00 Uhr

Europe Direct Information Centre

Probieren Sie eine von neun europäischen Sprachen aus!

Aus Anlass des europäischen Tags der Sprachen veranstaltet das Europe Direct Information Centre, die Blanchardstown Library und die Vertretung der Europäischen Kommission in Irland ein Sprachcafé, bei dem neun europäische Sprachen angeboten werden: Irisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch in Konversationsgruppen und Polnisch, Rumänisch, Litauisch und Lettisch als Schnupperklassen.
 
Sprachlehrer von den verschiedenen europäischen Kulturinstituten, auch des Goethe-Instituts, und den europäischen Botschaften werden die verschiedenen Gruppen leiten. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr. Im Anschluss werden Erfrischungen gereicht.
 
Der Europäische Tag der Sprachen wird seit 2001 von Europarat organisiert. Ziel des Europäischen Sprachentags ist es, die Wichtigkeit von Fremdsprachen zu unterstreichen, für die sprachliche und kulturelle Vielfältigkeit Europas zu werben und zum lebenslangen Lernen anzuregen
 
24. September 2016
14 Uhr
Europe Direct Information Centre, Blanchardstown Library
Blanchardstown Centre, Dublin 15

Informationsblatt (PDF 255 KB)
 

Zurück