Plastic Planet – RE: think

Plastic Planet Plastic Planet_Foto: Thomas Kirschner

Regie: Werner Boote
2016, 83 Min., Englisch, Österreich, Deutschland, 2010, 99 Min. , Deutsch.mit hebräischen oder arabischen UT

Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Trockenhaube, von der Quietschente bis hin zum Auto.  Plastik ist überall. In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst im Blut ist Plastik nachweisbar!

Der Regisseur reist um die Welt, beobachtet und befragt Menschen bei ihrem Leben inmitten von Plastik: von Familien in ihren Einfamilienhäusern in Österreich und den USA bis hin zu solchen in einfachsten Hütten in Kalkutta. Er führt Interviews mit Sprechern der Kunststoffindustrie und mit Wissenschaftlern, die über die gesundheitlichen Gefahren von Zusatzstoffen – insbesondere Weichmachern – sprechen.
Der Film zeigt die Gefahren von Plastik und generell synthetischer Kunststoffe in ihren verschiedensten Formen und ihrer weltweiten Verbreitung.

Der Film ist auch für Schulen geeignet.
Top