Sprachwettbewerb „Kunst und ich in Israel“

Der Deutschlehrerverband Israel und das Goethe-Institut Israel laden alle Studierenden der verschiedenen Deutsch-Programme an israelischen Hochschulen zu einem Sprachwettbewerb zum Thema „Kunst und ich in Israel“ ein.

Zeigt, was ihr könnt! Präsentiert allein oder zusammen mit einem Partner in deutscher Sprache Euren Beitrag zum Thema „Kunst und ich in Israel“. Ist es ein Künstler, ein Kunstwerk oder etwas Anderes aus dem Bereich Kunst mit Bezug zu Israel? Seid kreativ, originell und stellt eure Präsentation einer unabhängigen Jury vor. Die Besten gewinnen tolle Preis:

1. Platz:                      2 Wochen Sprachkursstipendium in Deutschland
2. und 3. Platz:           attraktive Sachpreise
 
Verbindliche Anmeldung bis 25. April 2018 an vorstand@dvidaf.org

Präsentation der Beiträge am Sonntag, 06.05.18 am Goethe-Institut in Tel Aviv                

Bedingungen:
- Eingeschriebener Student DaF oder Germanistik an einer israelischen Universität im Studienjahr 2017-2018
- Die Teilnahme am Sprachwettbewerb besteht aus einer Einzelpräsentation von 3-5 Minuten oder einer Partnerpräsentation von 5-8 Minuten zum Thema „Kunst und ich in Israel“ am Sonntag, 06.05.18 am Goethe-Institut in Tel Aviv
- Präsentationsformate können Powerpoint, Spiel, eigener Filmbeitrag, Audiobeiträge, Flipchart o.ä. sein.
- Muttersprachler Deutsch sind vom Wettbewerb ausgeschlossen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den AGBs .
 
Weitere Information: http://www.dvidaf.org/events.html