Konzertreihe Münchener Bach-Chor und Israeli Philharmonic Orchestra

Der Münchener Bach-Chor © Münchener Bach-Chor

Do, 04.10.2018 -
Mo, 15.10.2018

Bronfman Auditorium

Lowy Concert Hall
Huberman St. 1
Tel Aviv

Leitung: Zubin Mehta

Mit der 83. Konzertsaison der Israelischen Philharmoniker geht eine Ära zu Ende, denn Maestro Zubin Mehta, der 40 Jahre als künstlerischer Leiter für das Orchester tätig war, wird nach dieser Saison in den Ruhestand gehen. Umso größer die Ehre für den Münchener Bach-Chor, zur Eröffnung der Saison als Gäste des Orchesters an zehn Konzerten in Tel Aviv, Haifa und Jerusalem mitwirken zu können. Im Programm sind Werke von Schumann, Beethoven und Haydn, Uri Breners Stück „The Prophet“ und die Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart.


Piano: Martha Argerich
Mojca Erdmann, Sopran / Julia Rutigliano, Mezzosopran / Bernhard Berchtold, Tenor / Wilhelm Schwinghammer, Bass

Programm:
Uri Brener: The Prophet
Schumann: Piano Concerto
Mozart: Mass in Cmajor, K. 317, “Coronation Mass”

 
Konzerte:

04.10.18, 20:00 Uhr - Eröffnungskonzert
06.10.18, 21:00 Uhr
08.10.18, 20:00 Uhr
12.10.18, 14:00 Uhr
13.10.18, 21:00 Uhr
14.10.18, 19:00 Uhr
15.10.18, 20:00 Uhr

Konzerte in Haifa: 09.+10.10.2018
Konzert in Jerusalem: 07.10.2018

Zurück