Bei uns zu Gast ... Fabian Kern

Fabian Kern
Fabian Kern | Foto: Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan New Delhi

Fabian Kern führte gemeinsam mit Dr. Harald Henzler das Blended Learning Progamm „E-Publishing“ mit Workshops in Kolkata durch. Auf der „Publshing Next“ Konferenz 2016 in Kochi leiteten sie einen Workshop zum Thema „Digital Publishing“.

Mein erster Eindruck von Indien war...
Ein Land der Gegensätze, in jeder Beziehung.

An meine Heimatstadt München erinnert mich in New Delhi...
Nahezu nichts – keine zwei Städte erscheinen mir unterschiedlicher.

Eine Sache, die mir in Indien aufgefallen ist (und die in Deutschland eher untypisch ist)…
Ernst Bloch entwickelte die Idee der „Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen“. Ich habe bisher kein Land erlebt, auf das dieses Konzept so sehr zutrifft.

Eine bleibende Erinnerung an Indien…
Die enge Zusammenarbeit mit so vielen Menschen, über alle Sprachbarrieren und kulturellen Unterschiede hinweg.

Fabian Kern: Studium der Geschichte und Politikwissenschaft in München. 1999-2006 Projektmanager für elektronische Verlegeprozesse bei der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, verantwortlich für Entwicklung und Betrieb des XML-CMS und der Produktionslinien in elektronischen Datenformaten. 2006-2008 Leiter Projektmanagement bei frevel & frey Software Systeme. 2008-2012 Teamleiter in der Haufe-Gruppe für Produktion von Online-Datenbanken und als Projektleiter für die Entwicklung und Einführung der E-Book-Produktionslinie verantwortlich. Seit 2012 Berater und Trainer für digitales Publizieren. Dabei u.a. Umsetzung von Verlags- und Medienprojekten in Mumbai/Indien.