Herta Müller

Herta Müller, eine außerordentlich produktive Romanschriftstellerin und Essayistin, wurde am 17. August 1953 in dem Dorf Nitzkydorf im deutschsprachigen Banat in Rumänien geboren. Ihr Vater diente im 2. Weltkrieg in der Waffen-SS und ihre Mutter wurde 1945 in ein Arbeitslager in die Sowjetunion deportiert. Sie verließ das Dorf, um an der Universität Timisoara deutsche und rumänische Literatur zu studieren.

Während ihres Studiums wurde sie in der Aktionsgruppe Banat aktiv, einer Gruppe von Schriftstellern, die sich für die freie Meinungsäußerung einsetzten.

Nach dem Studienabschluss arbeitete sie von 1977 bis 1979 als Übersetzerin in einer Maschinenfabrik, bis sie gefeuert wurde, weil sie sich weigerte, mit der Securitate, der berüchtigten und rücksichtslosen rumänischen Geheimpolizei, zu kooperieren. Ihr erstes Buch Niederungen stammt aus dieser Zeit, konnte allerdings in Rumänien erst 1982 in einer zensierten Version erscheinen. 

1984 veröffentlichte sie einen Kurzprosaband auf Rumänisch mit dem Titel Drückender Tango; im gleichen Jahr erschien in Deutschland eine unzensierte Version von Niederungen, mit der sie als Schriftstellerin bekannt wurde.

1986 erschien dann ihr drittes Buch, Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt, in Westberlin, während sie selbst noch in Rumänien lebte. In englischer Übersetzung erschien es 1989 mit dem Titel The Passport.

In ihrem nächsten Roman, Reisende auf einem Bein, behandelte Müller die Situation des Exils und die Schwierigkeiten der Anpassung. Der Fuchs war damals schon der Jäger (1992), Hunger und Seide, Der König verneigt sich und tötet und Heute wär ich mir lieber nicht begegnet (1997) gehören zu ihren anderen wichtigen Werken.

Herztier, das 1994 erschien, ist ihr wohl bekanntestes Werk. Erzählt wird die Geschichte der deutschsprachigen Minderheit in Rumänien während des von den Sowjets unterstützten sozialistischen Regimes. 1998 wurde Herztier mit dem International IMPAC Dublin Literary Award ausgezeichnet. Der Roman Atemschaukel erschien 2009.

Herta Müller wurde mit dem „Marieluise-Fleißer Preis“ (1990), dem „Kranichsteiner Literaturpreis” (1991), dem „Kleist Preis” (1994), dem europäischen Literaturpreis „Aristeion“ (1995), der „Carl-Zuckmayer-Medaille“ (2002), dem „Berliner Literaturpreis“ (2005), dem „Heinrich Böll Preis“ (2015), dem „Friedrich Hölderlin Preis“ (2015) und mehr als 30 weiteren Preisen und Ehrungen ausgezeichnet. Die Verleihung des Nobelpreises für Literatur 2009 machte aus Herta Müller eine literarische Berühmtheit. 
 
1987 zog Müller wegen ihres Ehemanns, dem Schriftsteller Richard Wagner, nach Deutschland um. Sie trennten sich 1990. In den folgenden Jahren erhielt sie viele Dozenturen an Universitäten in Deutschland und im Ausland. Gegenwärtig lebt sie mit ihrem zweiten Ehemann Harry Merkle in Berlin.
 
In ihren fiktionalen wie auch in ihren Tatsachen beschreibenden Werken bezieht sich Müller deutlich auf ihre eigene Biographie. Ihre Werke bestechen durch eine klare poetische Sprache und metonymische Metaphern, die immer wieder in den Erzählungen auftauchen und sich im Verlauf verwandeln.
Ihre Kritik an Diktaturen, besonders mit Blick auf die dauerhaften Schäden, die sie bei ihren Bürgern hervorrufen, und ihre Hinweise auf Möglichkeiten des Widerstands sowie das Behandeln von Themen wie Traumata, Unterdrückung und Migration sind die Gründe für ihre weltweite Beliebtheit.
 

In unserer Bibliothek finden sich die folgenden Bücher von Herta Müller, Audiobooks ihrer Werke sowie Bücher und eine DVD über ihr Leben und Werk:

Müller, Herta: The appointment. Metropolitan Books, 2001. 214 p.
Original: Heute wär ich mir lieber nicht begegnet (engl.)
      
Müller, Herta: Atemschaukel. Roman. Hanser, 2009. 299 S.
ISBN: 9783446233911
      
Müller, Herta: Atemschaukel. Gelesen von Ulrich Matthes. Hörbuch Hamburg, 2009. 5 CDs (391 Min.)
ISBN: 9783899036862
 
Müller, Herta: Atemschaukel. Das Hörspiel. Hörbuch Hamburg, 2010. 2 CDs (88 Min.)
ISBN: 9783899036978
 
Müller, Herta: Bhookh ka vyakaran. Vani Prakashan, 2015. 243 p.
Original: Atemschaukel (Hindi)
ISBN: 9789350727263
 
Müller, Herta: Die blassen Herren mit den Mokkatassen. Hanser, 2005. [54] Bl.
ISBN: 3446206779
 
Müller, Herta: The Fox was ever the hunter. A novel. Portobello Books, 2016. 237 Seiten
Original: Der Fuchs war damals schon der Jäger (engl.)
ISBN: 9781846274763
 
Müller, Herta: Der Fuchs war damals schon der Jäger. Roman. Rowohlt, 1992. 285 S.
ISBN: 3498043528
 
Müller, Herta: Herztier. Roman. Rowohlt, 1994. 251 S.
ISBN: 3498043668
      
Müller, Herta: Heute wär ich mir lieber nicht begegnet. Roman. Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2013. 239 S.
ISBN: 9783596188222
      
Müller, Herta: The hunger angel. A novel. Metropolitan Books, Holt, 2012. IX, 290 S.
Original: Atemschaukel (engl.)
ISBN: 9780805093018
      
Müller, Herta: Immer derselbe Schnee und immer derselbe Onkel. Hanser, 2011. 249 S.
ISBN: 9783446235649
 
Müller, Herta: Kaanch ke Aansoo. Vani Prakashan, 2014. 103 S.
Original: Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt (Hindi)
ISBN: 9789350726662
 
Müller, Herta: Der König verneigt sich und tötet. Hanser, 2009. 203 S.
ISBN: 9783446203532
      
Müller, Herta: The Land of green plums. A novel. Metropolitan, 1996. 242 S.
Original: Herztier (engl.)
ISBN: 9780805042955
      
Müller, Herta: Lebensangst und Worthunger. Leipziger Poetikvorlesung 2009. Suhrkamp, 2013. 55 S.
ISBN: 9783518126202
      
Müller, Herta: Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt. Eine Erzählung. Hanser, 2009. 110 S.
ISBN: 9783446234437
      
Müller, Herta: Die Nacht ist aus Tinte gemacht Herta Müller erzählt ihre Kindheit im Banat. Supposé, 2 CDs (115 Min.)
ISBN: 9783932513886
      
Müller, Herta: Niederungen. Prosa. Hanser, 2010. 172 S.
ISBN: 9783446235243
      
Müller, Herta: The Passport. A surreal tale of life in Romania today = Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt. Serpent's Tail, 1989. 93 p.
ISBN: 1852421398
 
Müller, Herta: Peshi. Vani Prakashan, 2015. 172 p.
Original: Heute wäre ich mir lieber nicht begegnet (Hindi)
ISBN: 9789350725290
      
Müller, Herta: Reisende auf einem Bein. Fischer Taschenbuch, 2013. 175 S.
ISBN: 9783596187782
 
Müller, Herta: Traveling on one Leg. Northwestern Univ. Press, 1998. 149 S.
Original: Reisende auf einem Bein (engl.)
ISBN: 9780810127067
      
Müller, Herta: Vater telefoniert mit den Fliegen. Fischer Taschenbuch, 2014. 207 S.
ISBN: 9783596198269
 
Müller, Herta: Mein Vaterland war ein Apfelkern. Ein Gespräch mit AngelikaKlammer. Hanser, 2014. 238 S.
ISBN: 9783446246638
      
Müller, Herta: Eine warme Kartoffel ist ein warmes Bett. Europäische Verl.-Anst., 1992. 77 S.
ISBN: 3434500146
 
Das Alphabet der Angst. Herta Müller / Reg.: John Albert Jansen. Goethe Institut, 2015. 1 DVD-Video (codefree, 56 Minuten)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Chinesisch, Arabisch, Russisch. |
Dokumentarfilm. Deutschland. 2015
      
Dichtung und Diktatur: die Schriftstellerin Herta Müller / Hrsg.: Helgard Mahrdt. Königshausen & Neumann, 2013. 229 S. 
ISBN: 9783826052460
      
Haupt-Cucuiu, Herta: Eine Poesie der Sinne. Herta Müllers "Diskurs des Alleinseins" und seine Wurzeln. 2011
ISBN: 9783868155525
      
Herta Müller / Hrsg.: Brigid Haines. University of Wales Press, 1998. X, 157 S.
ISBN: 0708314848
      
Herta Müller / Hrsg.: Brigid Haines. Oxford Univ. Press, , 2013. II, 272 S.
ISBN: 9780199654642
      
Herta Müller. Ed. Text + Kritik, 2002. 105 S.
ISBN: 3883777161
   
Herta Müller: Politics and aesthetics / ed. by Bettina Brandt. Univ. of Nebraska Press, 2013. X, 293 S.
ISBN: 9780803245105
Enth. Werke von und über Herta Müller.
 
Müller, Julia: Sprachtakt. Herta Müllers literarischer Darstellungsstil. Böhlau, 2014. 324 S.
ISBN: 9783412221515
   
In unserer eLibrary finden sich die folgenden Werke von Herta Müller:


Müller, Herta: Atemschaukel. Hanser, 2009
ISBN: 9783446234574
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-353110938-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Eine Fliege kommt durch einen halben Wald. Monolog / Sprecherin: Angela Winkler, Angela. Hörbuch Hamburg, 2012 (Audiobook)
ISBN: 9783844907872
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-358967956-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Herztier /Sprecherin: Katja Riemann. Hörbuch Hamburg, 2011. (Audiobook)
ISBN: 9783844903980
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-357065094-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Heute wär ich mir lieber nicht begegnet. Roman. Hanser, 2009
ISBN: 9783446235359
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-353294377-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Heute wär ich mir lieber nicht begegnet / Sprecherin: Marlen Diekhoff. Hörbuch Hamburg, 2010 (Audiobook)
ISBN: 9783844901962
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-354498894-100-0-0-0-0-0-0-0.html
      
Müller, Herta: Lebensangst und Worthunger. Im Gespräch mit Michael Lentz. Suhrkamp, 2012
ISBN: 9783518796016
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-358707587-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt. Hörbuch Hamburg, 2011 (Audiobook)
ISBN: 978-3-8449-0490-1
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,51-0-384356801-100-0-0-0-0-0-0-0.html

Müller, Herta: Niederungen. Eine Auswahl. Hörbuch Hamburg, 2010 (Audiobook)
ISBN: 9783844903232
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-354190764-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: The passport. Profile Books, 2015
Original: Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt (engl.)
ISBN: 9781782832652
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,55-0-402495235-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Reisende auf einem Bein. Hanser, 2010
ISBN: 9783446236264
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-354481745-100-0-0-0-0-0-0-0.html
 
Müller, Herta: Mein Vaterland war ein Apfelkern. Ein Gespräch mit Angelika Klammer. Hanser, 2014
ISBN: 9783446248359
http://www.onleihe.de/goethe-institut/frontend/mediaInfo,0-0-366443997-100-0-0-0-0-0-0-0.html