Migration – Emigration – Flucht

Kinder des Krieges © pixabay.com

Noch nie waren so viele Menschen gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen. Millionen sind auf der Flucht für ein sicheres Zuhause. Sie fliehen vor Krieg, Konflikten und Verfolgung. Dazu kommen jene, die aufgrund ökologischer Krisen, Armut, Ausbeutung und Chancenlosigkeit zur Migration gezwungen sind. Während Europa über die Aufnahme von Flüchtlingen in den verschiedenen Ländern debattiert, scheint eine der größten Flüchtlingskrisen und Migrationsbewegungen in der jüngeren Geschichte von den internationalen Medien vergessen.

Top