Fotoausstellung in der Siddhartha Halle Foto: Bernhard Ludewig

Kultur erleben

Wir fördern den Kulturaustausch zwischen Deutschland und Indien. Wir initiieren Filmreihen, Ausstellungen, Konzerte, Seminare und Festivals, bei denen es um die gemeinsame künstlerische Produktion, Rezeption und Reflexion geht. 

Projekte

Museum of the Future: Banner grafik Grafik: Goethe-Institut / Aarushi Surana

Museum of the Future

Welche Bedeutung besitzt Bildung für das Wohlergehen einer Gesellschaft? Welche Rollen spielen Museen? Museumsfachleute und weitere Experten und Expertinnen aus Deutschland und Indien gehen dieser Frage nach.

Social Translating

Das Social Translating Projekt

Das Social Translating Projekt erprobt eine neue soziale Praxis des literarischen Übersetzens. Zehn Übersetzerinnen und Übersetzer aus Asien übertragen „Die Welt im Rücken“ von Thomas Melle in ihre jeweiligen Landessprachen, treffen sich dabei in einem geschlossenen digitalen Raum und erarbeiten ihre Übersetzungen im Austausch untereinander sowie im engen Diskurs mit dem Autor.

Bei uns zu Gast © Colourbox.de

Bei uns zu Gast

Die sechs Goethe-Institute / Max Mueller Bhavan in Indien sind Orte des kulturellen Austausches und der interkulturellen Begegnung. Regelmäßig bringen wir Menschen aus diversen Bereichen zusammen.

Begegnung mit dem Fremden © Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan New Delhi

Begegnung mit dem Fremden

Die Anthologie 'Ek Ajnabi se Mulakat‘ vereint in Hindi übersetzte Texte von deutschen Schriftstellerinnen. Lernen Sie hier mehr über die Autorinnen.

Logo Inherited memories © Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Kolkata

Meiner Eltern Welt

Während die weltweite Aufmerksamkeit gegenwärtig der syrischen Flüchtlingskrise gilt und den Debatten über die Aufnahme von Flüchtlingen in den verschiedenen europäischen Ländern, scheint dies auch der richtige Moment zu sein, auf eine der größten Flüchtlingskrisen und Migrationsbewegungen in der jüngeren Geschichte zurückzublicken. 

Bücher Foto: Goethe-Institut New Delhi

Die German List

Der indische Verlag „Seagull Books“, Kalkutta, publiziert Übersetzungen deutscher Literatur ins Englische.

.

180 Sekunden Stadt

Von Berlin nach Bogotá – und zurück über Tokyo und Kolkata! 16 Städte, 64 Kurzfilme und vier Themen aus dem Leben in den großen Metropolen der Welt: In je 180 Sekunden entsteht ein Bild der Stadt, das zeigt, was uns eint und was uns voneinander unterscheidet.

Future Perfect

Geschichten von Pionieren

Die Welt braucht Ideen für eine bessere und nachhaltige Zukunft, aber Ideen sind nicht genug. Das Goethe-Institut und die Stiftung FUTURZWEI sammeln Geschichten von überall für morgen – schon heute umgesetzt.

Unterwegs mit Foto: © GettyImages William Fawcett

Unterwegs mit...

Unsere Autoren treffen Menschen, die etwas bewegen oder bewegt haben. Menschen, über die man spricht oder sprechen wird. Menschen, die kreativ sind und uns oder andere inspirieren. Sie zeigen uns ihre Stadt, ihre Lieblingsplätze, Orte, die sie geprägt haben.

Foto: Poets Translating Poets

Poets Translating Poets

Gegenseitiges Übersetzen: Lyriker aus Südasien übersetzen deutsche Gedichte. Deutsche Dichter übertragen Gedichte aus südasiatischen Sprachen ins Deutsche.

This Side That Side © Vishwajyoti Ghosh 2013

This Side That Side

„This Side That Side“ ist das erste Kompendium, das grafische Erzählungen von Comicbuchautoren, Grafikern, Filmemachern und Illustratoren aus Indien, Pakistan und Bangladesch vereint.

Popcast © Goethe-Institut | Illustration: DOON 東

Aktuelle Musik aus Deutschland

Rock, Pop, Hip-Hop, Electro: jeder Monat beginnt mit einem neuen Schlaglicht auf die Studios und Clubs zwischen Kiel und Weilheim. Gemeinsam mit Zündfunk, dem Szenemagazin des bayerischen Rundfunks, präsentieren wir Neues abseits der Charts.

Aktuelles aus der Klassikszene

Was passiert Neues in der klassischen Musik in Deutschland? Gemeinsam mit BR Klassik präsentieren wir an jedem 15. eines Monats klassische und zeitgenössische CD-Neuerscheinungen sowie Entwicklungen der deutschsprachigen Klassikszene. Abonnierbar über RSSFeeds und iTunes!

Top