Die German List

Bücher © Foto: Goethe-Institut New Delhi Bücher Foto: Goethe-Institut New Delhi

Bücher in englischer Sprache weltweit verlegen - das ist seit 2005 das ambitionierte Ziel des indischen Verlegers und Literaturfreundes Naveen Kishore. Sein Verlag in Kalkutta, Seagull Books, ist ein Pionierprojekt: anspruchsvolle literarische Werke aus aller Welt werden ins Englische übersetzt, die Bücher aufwändig und mit großer Liebe zum Detail hergestellt. Eine Kooperation mit Chicago University Press ermöglicht den weltweiten Vertrieb der Bücher.

Die Titelcover stammen zum größten Teil von Sunandini Banerjee, deren Grafiken bereits in mehreren Ausstellungen gezeigt wurden. Das von ihr gestaltete Thomas-Bernhard-Buch Victor Halfwit wurde vom Design Oberserver in die Liste der „50 best-designed books“ aufgenommen.

In der Reihe German List finden sich inzwischen an die 40 Übersetzungen anspruchsvoller, neuerer deutschsprachiger Literatur, darunter prominente und mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnete Autoren wie Max Frisch, Theodor W. Adorno, Thomas Bernhard, Hans Magnus Enzensberger und Ulrich Peltzer.

Die Kataloge von Seagull Books sind nicht nur bibliophile Kostbarkeiten. Sie widmen sich einem Thema und enthalten Texte, die die Autoren speziell für Naveen Kishore und den Seagull Katalog geschrieben haben.

Neuerscheinungen
 

Naveen Kishore Foto: Naveen Kishore

Verleger

Naveen Kishore ist Gründer und Leiter von Seagull Books in Kalkutta.

Übersetzer Foto: Goethe-Institut New Delhi

Übersetzer

Übersetzer aus aller Welt übertragen deutsche Literatur für die German List ins Englische.

Sunandini Banerjee Foto: Naveen Kishore

Buchdesigner

Ein Großteil der Buchcover wird von Sundandini Banerjee entworfen.

Top