Kultur

Willkommensbild © Goethe-Institut

Willkommen!

Das Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan bietet Themen aus Kultur und Gesellschaft in Deutschland, Indien sowie der Region Südasien und schlägt damit Brücken zwischen den Kontinenten. Mit unserem digitalen Angebot wollen wir ein modernes Deutschlandbild vermitteln. Gleichzeitig nehmen wir die Perspektive vor Ort auf, behandeln Themen aus Indien sowie der Nachbarländer und fördern den internationalen Dialog.
 


Kulturelle Szene © Goethe-Institut

Kulturelle Sparten

Die Kunst- und Kulturszene in Deutschland und Indien zeichnet sich durch eine große Vielfalt aus. In der Sparte „Künste“ vereinen wir „Architektur“, „Musik“, „Bildende Künste“ sowie „Tanz und Theater“. Hier finden Sie auch regelmäßige Updates zu Ausschreibungen und Residenzen. Dazu kommen die beiden Schwerpunkte der Region „Film, Medien & digitale Kultur“ sowie „Literatur & Wissen“.

Künste

Simurgh Centre Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan

Simurgh Centre

Das Simurgh Centre ist ein kultureller Raum für Kollaborationen und Konversationen zwischen Künstler*innen aus Afghanistan, Indien und Deutschland. Uns liegt daran, die Arbeit afghanischer Künstler*innen vor allem aus Delhi zu unterstützen, zu erkunden und zu teilen.

Zeitgenössisches Leben ©Goethe-Institut

Gegenwart

Deutschland ist weltweit bekannt als das „Land der Dichter und Denker“. Aber es ist auch das Land der Currywurst, der Weihnachtsmärkte und Oktoberfeste, des Fußballs und der Pünktlichkeit. Wie leben die Deutschen? Was ist typische Gegenwartskultur, worüber wird gestritten, wo entstehen Diskurse? Um diese Fragen und mehr rankt sich unser Bereich „Gegenwart“.

Top