Simurgh Centre

Simurgh Centre Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan

Das Simurgh Centre ist ein kultureller Raum für Kollaborationen und Konversationen zwischen Künstler*innen aus Afghanistan, Indien und Deutschland. Uns liegt daran, die Arbeit afghanischer Künstler*innen vor allem aus Delhi zu unterstützen, zu erkunden und zu teilen, sie einem internationalen Publikum zugänglich zu machen und einen globalen Diskurs anzuregen.

Aktuell


Afghan Voices

Afghan Voices © Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan | Pakhi Sen

Über das Projekt

Audio wird geladen
Ein Audio-Projekt des Sommers 2021 fängt die Stimmen der afghanischen Gemeinschaft in Delhi ein. Vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie zeichnet Sie Emotionen, Erinnerungen und Musik auf, die Tonkulisse der Straßen und Geräusche. Es ist eine Sinfonie der Stadt, komponiert von ihren Bewohner*innen.



The Community Library Project
© The Community Library Project

Website: ​The Community Library Project

Eindrücke aus den Sozialen Medien

Kontakt

Kontaktaufnahme .

Kontaktaufnahme

Bei Fragen oder weiteren Informationen zu unseren Projekten können Sie sich gerne an uns unter Simurgh.Centre@goethe.de wenden.

Top