Lorella Paleni
Frankreich

Lorella Paleni © Lorella Paleni Lorella Paleni ist eine bildene Künstlerin, die in Paris lebt und arbeitet. Indem sie Malereien, Monotypien und Videos nutzt, untersucht sie verschiedene Themen, einschließlich Ökologie, Frauen, Natur und die Beziehungen zwischen menschlichen und nicht-menschlichen Lebewesen. Sie erlangte ihren Master of Fine Arts in Bildende Künste an der Columbia University School of the Arts, New York und ihren Bachelor of Fine Arts in Malerei an der Accademia di Belle Arti di Venezia, Venedig, Italien. Zu ihren jüngsten Ausstellungen zählen eine Solo-Show in der E.Tay Gallery, New York (2017) sowie eine Solo-Show in der MagicBeans Gallery, Berlin (2016). Paleni nahm bereits an Residenzprogrammen am Catwalk Institute, Catskill, New York; am Le CouveNt, Ausitz, Frankreich; am AZ West mit Andrea Zittel, Joshua Tree, Kalifornien; und dem Wassaic Project, Wassaic, New York, teil.

Reflektionen

,,Dieses Residenz-Projekt war Entdeckungsreise, Reflektion und Inspiration. Ich konnte nicht vorhersehen, welche Erfahrungen mich erwarten würden. Kolkata war überwältigend schön und fesselnd. Kala Bhavana in Santiniketan hieß uns mit offenen Armen willkommen und die Stadt Kolkata, mit ihrer sich ständig wandelnden und wachsenden Umgebung, inspirierte mich und meine Arbeit im allgemeinen. Diese Zeit und die Orte boten Anregungen für Kreationen und Austausch. Als Reaktion darauf habe ich eine Reihe zweidimensionaler Werke in Form von Bildern, Monoprint-Zeichnungen und Animationen erarbeitet. Ich bin sehr dankbar für all die Menschen, die ich getroffen habe und die diese Erfahrung so unvergesslich gemacht haben.'' 

                                              -----Lorella Paleni