Buchpräsentation The Endgame

The Endgame Foto Susmita Basu©Kunal Basu

Do, 27.02.2020

Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Kolkata

Park Mansions, Gate 4
57A, Park Street
700016 Kolkata

Ein Abend mit Kunal Basu im Gespräch mit Sumit Dasgupta und Friso Maecker über sein neuestes Buch. Auf das Gespräch folgt die Präsentation des Buches.

Über das Buch:

Saddam Hussein ist tot, aber im Irakkrieg ist kein Ende in Sicht. Bewaffnet mit dem Ruf ihrer Waghalsigkeit, trifft die Reporterin Tejaswini Ray aus New York ein, um über den Konflikt zu berichten und gerät sofort in eine Auseinandersetzung mit Luke, dem Befehlshaber der US-Marineinfanterie. Eingeschränkt durch Lukes strenge Zensurbestimmungen, rebelliert Tejaswini – Tejo – ihr Bericht über den Tod amerikanischer Soldaten, die durch Landminen getötet wurden, lenkt die weltweite Aufmerksamkeit auf einen sinnlosen Krieg und erregt den Zorn des Befehlshabers. Tejos unsichere Mission wird durch ihre zufällige Begegnung mit Shabnam – einer jungen Frau, die aus Indien entführt und in die Sklaverei im Marinecamp verkauft wurde – zusätzlich kompliziert. Durch ungewöhnliche Umstände zusammengebracht, finden die beiden inmitten des Gemetzels Trost; aber ihre Freundschaft bringt ein Geheimnis ans Licht, das beide seit dem Beginn ihres Lebens miteinander verbindet.

Als das Camp durch den Krieg bedroht wird, verlassen Tejo und Shabnam die Marines und begeben sich auf eine wagemutige Reise. Aber wird es ihnen gelingen, den Gefahren zu entkommen oder wird ihre Vergangenheit sie einholen, das Rad der Zeit umkehren und ihr Ende herbeiführen?

Über den Autor:

Kunal Basu wurde in Kolkata geboren und wuchs in Indien und den Vereinigten Staaten auf. Er ist Autor von mehreren hochgelobten Romanen; seine Kurzgeschichte ,The Japanese Wife' aus dem gleichnamigen Erzählband wurde preisgekrönt verfilmt. Er verfasst seine Romane auch auf Bengali. Kunal Basu lebt in Oxford und Kolkata.

Die Sprecher:

Sumit Dasgupta ist ein erfahrener Journalist, Kommunikationsspezialist und Medienunternehmer mit Sitz in Kolkata.

Friso Maecker ist der derzeitige Leiter des Goethe-Instituts / Max Mueller Bhavans Kolkata.

Zurück