Veranstaltungskalender
Deutsch unterrichten in Mumbai und West-Indien

Aktuelle Veranstaltungen

Die Theatergruppe DIE MIMOSEN aus Düsseldorf ist zu Besuch in Mumbai. Mit ihrem Stück „Josephine und die Brüder des Windes“ wollen sie jungen Deutschlerner*innen das Thema Klimawandel näherbringen. Im anschließenden Workshop haben die Schüler*innen die Gelegenheit, das Thema spielerisch weiter zu vertiefen.
 
Termin: Freitag, 07.09.2018
              Aufführung um 11.00 Uhr
              Workshop um 13.00 Uhr

Ort:        Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan, Kala Ghoda 

Kontakt und Anmeldung:
teaching-german-mumbai@goethe.de

DIE MIMOSEN sind eine Kinder- und Jugendtheatergruppe aus Düsseldorf, Deutschland, die bereits seit über 10 Jahren nicht nur Theaterstücke, sondern auch Projekte und Workshops zu gesellschaftlich relevanten Themen anbietet, um Kinder in aktuelle Themen einzubinden.

 Homepage der Theatergruppe DIE MIMOSEN
Für junge Deutschlernende der Kendriya Vidyalaya Schulen in Mumbai spielt Patricia Thoma ”Die zertanzten Schuhe” nach dem Märchen der Brüder Grimm.

Das Schattentheater kombiniert dabei verschiedene Effekte, Scherenschnittfiguren“tanzen” vor Licht-Ölmalerei-Kulissen. Anschließend werden die jungen Zuschauer*innen an einem Workshop teilnehmen und selbst Szenen spielen.

Termin: Montag, 10.09.2018
              10.30 Uhr

Ort:        Kendriya Vidyalaya Sangathan, ZIET, Bhandup

Kontakt und Anmeldung:
teaching-german-mumbai@goethe.de


Patricia Thoma ist bildende Künstlerin und Bilderbuchillustratorin aus Berlin, deren Arbeiten mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. 

Homepage von Patricia Thoma
Im Rahmen des Projekts „Deutsch an 1000 Schulen“ organisiert das Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Mumbai jedes Jahr das Jugendcamp „Hallo Deutschland“ für Deutschlernende der Kendriya Vidyalaya Schulen. Ein Camp ist eine bunte Mischung von Deutschunterricht, spielerischen Aktivitäten, kulturellen Veranstaltungen und Exkursionen, d.h. drei Tage voller Spaß!

Termin:  12.10. - 14.10.2018

Ort:         wird bald angekündigt

Dieses Camp is für Deutschlernende an den KV-Schulen in Mumbai, Nagpur und Nashik. Teilnahme auf Einladung,  .

Kontakt und Anmeldung:
nikita.ahuja@goethe.de
 
Was schadet unserer Umwelt? Wir denken da zuerst an Autos, Fabriken, Plastik usw. Selten denken wir daran, dass die Sicherstellung der Ernährung für die wachsende Weltbevölkerung eine der größten Bedrohungen für unsere Umwelt ist.
 
“DIE LEBENSMITTELREVOLUTION” war das Schwerpunktthema des diesjährigen Wettbewerbs im Rahmen des Science Film Festivals, das in vielen Ländern der Welt organisiert und vom Goethe-Institut unterstützt wird.

Falls Sie Interesse haben, eine Auswahl der Filme an Ihrer Schule zu zeigen, melden Sie sich bitte bei uns per e-Mail.

Termin: Oktober - Dezember 2018

Ort:        Schulen in Mumbai

Für die Deutschlehrkräfte an den Partnerschulen findet am 06.10.2018 ein Vorbereitungstreffen statt.

Kontakt:
teaching-german-mumbai@goethe.de

Homepage: Science Film Festival
Für seine Partnerschulen und Partnerinstitutionen in Nagpur organisiert das Goethe-Institut Mumbai "German Days" - eine dreitägige Veranstaltung rund um die deutsche Sprache und Kultur.

Angeboten werden Workshops und Präsentationen sowohl für Deutschlernende als auch für Deutschlehrende.

Das Programm folgt in Kürze.

Termin:   25.10. - 27.10.2018

Ort:          wird bald angekündigt

Kontakt:
teaching-german-mumbai@goethe.de
Was macht das Besondere meiner Stadt aus? Und wie lässt sich diese Atmosphäre einfangen und Menschen einer anderen Stadt und Kultur vermitteln? Mit diesen Fragen startete das interkulturelle Fotoprojekt „Zeige deine Stadt“, zu dem das Goethe-Institut Schüler*innen aus Mumbai und Gleichaltrige von Partnerschulen aus Stuttgart eingeladen hatte. In Mumbai nahmen 15 Deutschlernende aus 7 Schulen an dem Projekt teil. In Workshops, auf Exkursionen und mit professioneller Unterstützung lernten die Teilnehmer*innen nicht nur den souveränen Umgang mit der Kamera, sondern vor allem „die Kunst des Sehens“ und den interkulturellen Perspektivenwechsel.

Im Rahmen des 50. Partnerstadtjubiläums versammelt sie Ausstellung „Ansichten einer Stadt: Mumbai“ die entstandenen Fotos und begleitenden Texte. Die Ausstellung fand im Juli im Stuttgarter Rathaus statt. Im Herbst wird die Ausstellung zusammen mit den Fotos, die in Stuttgart entstanden sind, in Mumbai gezeigt.

Termin:  Saturday 24.11.2018 and Sunday 25.11.2018

Ort:         Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan, Kala Ghoda
   
Kontakt:
ashwini.deodhar@goethe.de


Information about the project and the exhibition in Stuttgart
Unsere Parnerschulen in Mumbai, Maharashtra und Gujarat können die folgenden Lehr- und Lernmaterialien für bis zu zwei Monaten ausleihen:
  • Kofferbibliothek mit Lehr- und Lernmaterialien (Bücher, CDs, DVDs, Spiele)
     
  • Plakatausstellung "Deutsche Städte und Landschaften'' mit Tipps und Materialien für den Unterricht​
Lernmaterialien

Kontakt:
ashwini.deodhar@goethe.de
Für unsere Partnerschulen führen wir maßgeschneiderte Informations- und Werbeveranstaltungen rund um das Thema "Deutsch lernen" durch. Auch für Schulen, die Deutsch einführen möchten, bieten wir Infoseminare und Schnupperstunden an.

Weitere Informationen

Kontakt:
nikita.ahuja@goethe.de