Konzert Stuttgarter Kammerorchester - Indien Tour 2019

Stuttgarter Kammerorchester © Reiner Pfisterer, Stuttgarter Kammerorchester

Sa, 30.03.2019

NCPA

National Centre for Performing Arts
NCPA Marg
Nariman Point
400021 Mumbai

mit den Kindern der Mehli Mehta Music Foundation

Dirigent: Bogdan Božović, Solist und künstlerischer Leiter

Das Stuttgarter Kammerorchester (SCO) hat seit über 70 Jahren eine einzigartige Tradition als Kulturbotschafter im baden-württembergischen Stuttgart. Es gilt weithin als eines der besten Kammerorchester, berühmt für seinen farbenfrohen und virtuosen Klang. Es spielt jährlich rund 90 Konzerte mit den berühmtesten künstlerischen Partnern.

2019 wird das Orchester zum fünften Mal in Indien sein. Das Konzertprogramm umfasst eine Vielzahl klassischer Meisterwerke. Unter der Leitung des Konzertmeisters Bogdan Božović spielt der SCO Werke der deutschen Komponisten Bach und Brahms sowie die Uraufführung von Vistar, einem Auftragswerk des renommierten indischen Komponisten Sandeep Bhagwati. Die SCO wird dieses Stück mit Musikern aus Indien in Bengalor und Mumbai spielen.

Programm:

Spezielle Ouvertüre: Vivaldi (mit MMMF)
---
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Brandenburgisches Konzert Nr.3 in G-Dur, BWV 1048
 
Johann Sebastian Bach
Konzert für zwei Violinen in d-Moll, BWV 1043
 
Sandeep Bhagwati (* 1963)
"Vistar"
Auffführung mit der MMMF. Die Komposition wird von der Winfried Böhler Stiftung unterstützt
 
- Intermezzo -
 
Johannes Brahms (1833 - 1897)
Sinfonie für Streicher Nr. 2 in G-Dur, Op. 111


Eintritt frei. Eintrittskarten können vom Max Mueller Bhavan & dem NCPA Mumbai abgeholt werden.

Zurück