Musik Kaleidoscope – a journey through time, from classical Beethoven to jazzy Brubeck

Kaleidoscope © Jennifer Heemstra,Tasha Warren,Marissa Mitchell,Mia Zamora,Valerie Nuzzolo

Mo, 02.03.2020

Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Kolkata

Park Mansions, Gate 4
57A, Park Street
700016 Kolkata

Ein Konzert mit Jennifer Heemstra (Piano), Tasha Warren (Klarinette), Marissa Mitchell (Klarinette), Mia Zamora (Klarinette) und Valerie Nuzzolo (Klarinette)

Lassen Sie sich von den schwebenden Melodien von Klarinettenquartetten und Piano-Duos und -solos mitreißen. Die Michigan State University Spartan Winds (Mia Zamora, Valerie Nuzzolo, Marissa Mitchell) unter der Leitung von Tasha Warren, gemeinsam mit der Pianistin Jennifer Heemstra, präsentieren ein abwechslungsreiches Konzert mit klassischen, zeitgenössischen und Jazz-Werken, die von deutschen, französischen, argentinischen und amerikanischen Komponist*innen komponiert wurden. Verpassen Sie nicht die Kinohits der Spielfilme James Bond und Besame Mucho. Das Konzert ist Teil des Michigan State University Study Abroad-Pilotprogramms, das in Zusammenarbeit mit Kolkata Classics und der Pitch Pipe Foundation ein einmaliges Erlebnis für Hochschulabsolvent*innen schaffen möchte.

Jennifer Heemstra, Pianistin und Unternehmerin, erhielt den Young Alumni Award von der Michigan State University und war Sprecherin auf der Abschlussveranstaltung der MSU Abschlussklasse 2017. Ihr Portfolio der letzten vier Jahre beinhaltet 12 Konzerttourneen in Indien, drei Konzerttourneen in Nepal sowie vier in Tadjikistan und drei in Washington, D.C. Sie erlangte ihren Master in Musik am Cleveland Institute of Music und ihren Bachelor in Musik mit Auszeichnung an der Michigan State University. Im Januar gewann Heemstra den International Women Excellence Award des International Business Centre. Dies ist ihre 100. Aufführung in Kolkata.

Die Klarinettistin Tasha Warren ist begeisterte Lehrerin und internationale Performerin. Mit ihrer Solo-Klarinette und ihren Kammermusikwerken nahm sie an über 100 Uraufführungen an verschiedenen Orten in den USA, Europa, China und Südkorea teil. Ihre Solo-CD The Naked Clarinet (Crystal Records) erhielt von den Kritiken in International Record Review, Fanfare Magazine & The Clarinet Magazine großes Lob. Warren ist am Michigan State University College of Music Assistenzprofessorin für Kammermusik und lehrte außerdem an der Louisiana State University und der University of Virginia. Sie erhielt ihren Bachelor und Master in Musik sowie ihren Doktortitel in Musik von der Indiana University Jacobs School of Music.

Marissa Mitchell, in Tennessee geboren, ist unter der Anleitung von Guy Yehuda Doktorantin an der Michigan State University. Vor Kurzem spielte sie auf dem Imani Winds Chamber Music Festival in New York City. Zusätzlich dazu erhielt sie für ihr Klarinettenspiel Auszeichnungen in Wettbewerben der Miss America Organization. Mitchell hat eine mehr als zehnjährige Lehrerfahrung und arbeitete als ehrenamtliche Klarinettenlehrerin für die Joy of Music School, einem Programm, das Jugendlichen kostenlosen Unterricht anbietet. Zurzeit lehrt sie an der Michigan State University Community Music School. Mitchell hat einen Bachelor in Musikausbildung von der University of Tennessee in Knoxville und einen Master in Musik von der Baylor University.

Die Klarinettistin Mia Zamora ist Gewinnerin des Michigan State University Concerto-Wettbewerbs 2019. Ihren Bachelorabschluss in Musikperformance und Mathematik erlangte sie an der Texas Tech University in ihrer Heimatstadt Lubbock, Texas; zurzeit strebt sie einen Masterabschluss in Musik an der MSU an. Neben ihren Auftritten auf zahlreichen Musikfestivals in den USA und Kanada trat sie auch mit den Lubbock und Amarillo Symphonieorchestern (Texas) auf. Zamora studierte unter der Anleitung von David Shea, Alain Desgagne und Guy Yehuda.

Die amerikanische Klarinettistin Valerie Nuzzolo ist eine enthusiastische Performerin, die bereits überall in den USA und Kanada Auftritte hatte. Sie erlangte einen Master in Klarinetten-Performance am Ithaca College und studierte unter der Aufsicht von Richard Faria in New York. Dort erhielt sie eine Assistenzstelle am Ithaca College, welche es ihr ermöglicht, Bachelor-Musikstudent*innen im Klarinette zu lehren. Nuzzolo erlangte ihren Bachelor in Musikpädagogik an der Lee University, wo sie unter Peter Cain studierte.

Alle Gäste werden gebeten, ihren Platz bis 18:45 Uhr einzunehmen, da die Sitzanzahl begrenzt ist und kein Platz garantiert werden kann.

Zurück