Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

von Salam Salman
Kulher

Kulher ist ein Langspielfilm von Salam Salman, der sich dem Leben von Menschen im Exil widmet. Er handelt vom Leben eines zwölfjährigen Jungen, dessen Familie von der irakischen Regierung deportiert worden ist. Nun versucht der Junge herauszufinden, was das Schicksal für ihn vorgesehen hat.
 

Salam Salman Foto: Goethe-Institut Salam Salman, geboren 1977 in Bagdad, ist ein Regisseur und Filmabsolvent der Universität von Bagdad. Seit seinem Studium war er als Kameramann an vielen irakischen Filmprojekten beteiligt.
 

Top