Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

von Ridhwan Talib
Apricot Tree

The Apricot Tree von Ridhwan Talib ist ein Theaterstück, das auf den Texten von Irakerinnen aus verschiedenen Städten und unterschiedlichen Alters basiert. Dargeboten wird das Stück von jungen arabischen und kurdischen SchauspielerInnen aus Syrien und Irak, die in Sulaimaniyya leben. Die Verfasserinnen der Texte haben einen Workshop zum kreativen Schreiben absolviert, dessen Ergebnis dieses Theaterstück ist.
 

Ridhwan Talib Foto: Goethe-Institut Ridhwan Talib, geboren 1974 in Aleppo, Syrien, ist ein Theaterschreiber und Regisseur. Er wurde mit dem Mazrah-Theaterpreis und dem Hanna Mina Short Story Award ausgezeichnet. Seit 2014 lebt er in Sulaimaniyya. Er war bereits als Schauspieler,Regisseur und Manager der Theatergruppe Sabunkaran tätig.
 

Top