Press Relation - Assistenz (m/w/d) in 50% Teilzeit

Stellenausschreibung für eine Press Relation - Assistenz (50% Teilzeit)

Mit dem Projekt KHAN AL FAN fördert das Goethe-Institut Irak den aufstrebenden Markt der Kultur- und Kreativwirtschaft, die unternehmerische und politische Wahrnehmung des Sektors und die Schaffung von Beschäftigungsperspektiven im Irak. Im Rahmen dieses Projektes suchen wir für den schnellstmöglichen Zeitpunkt bis zum 31.12.2022 eine engagierte Press Relation - Assistenz (m/w/d) in 50% Teilzeit zur Unterstützung des Projektteams.

Aufgabenbereiche
 

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
  • Kommunikation mit lokalen, nationalen und ggf. internationalen Medienvertreter*innen
  • Entwicklung einer Kommunikationsstrategie für das Projekt in enger Absprache mit dem Projektteam
  • Erstellung von Pressemitteilungen und -mappen
  • Verwaltung einer Datenbank für die Distribution von PR-Materialien
  • Entwicklung einer Strategie zur Erhöhung der Sichtbarkeit des Projekts im gesamten Irak

Anforderungen
 
  • Professionelle Erfahrung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Professionelle Erfahrung im Umgang mit Pressevertreter*innen
  • Erfahrung im Entwerfen und Durchführen von PR-Kampagnen
  • Bereitschaft zu dienstlichen Reisen zu Veranstaltungen von Partnerorganisationen im gesamten Irak
  • Sehr gute oder muttersprachliche Kenntnisse des Kurdischen sowie des Arabischen (mündlich und schriftlich), gute Englischkenntnisse
Bitte lassen Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit ihrem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben zukommen. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte bis zum 18.08.2022 mit dem Stichwort „PR Assistenz“ an bewerbungen-erbil@goethe.de
Unvollständig eingereichte Unterlagen können keine Berücksichtigung finden.