Wolf Biermann, Gunnar Eriksson
Ermutigung

Du, laß dich nicht verbrauchen,
gebrauche deine Zeit.
Du kannst nicht untertauchen,
du brauchst uns und wir brauchen
grad deine Heiterkeit.

Wir wolln es nicht verschweigen
in dieser Schweigezeit.
Das Grün bricht aus den Zweigen,
wir wolln das allen zeigen,
dann wissen sie Bescheid
 
Dichterin: Mena Saracino
Übersetzerinnen: Colomba Longobardi, Anna Lesiv


 

Wolf Biermann © Bundesarchiv / CC BY-SA 3.0 de
Hamburg, 15. November 1936

Wolf Biermann
1953 zog Biermann in die DDR, wo er seine ersten Gedichte und Lieder veröffentlichte. Er drückte seine Enttäuschung über die Politik der DDR aus, bekam 1965 ein Auftritts-und Publikationsverbot und wurde 1976 ausgebürgert. 2007 bekam er die Ehrenbürgerschaft der Stadt Berlin für sein Engagement gegen die Ungerechtigkeit der SED und seine Lieder für eine Wiedervereinigung.

Top