Wettbewerbe

Projekte des Goethe-Instituts anlässlich der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands Illustration (Ausschnitt): Tobias Schrank

Das Goethe-Institut für Europa

Vom 1. Juli bis 31. Dezember übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Auf künstlerische und diskursive Weise arbeitet das Goethe-Institut mit seinen Partnern daran, die gemeinsame europäische Öffentlichkeit zu stärken, die digitale Zivilgesellschaft zu fördern und den ökologischen Kulturwandel voranzutreiben.

Teamgeist bei Unternehmen Deutsch © Goethe Institut | Foto: Paola Libralato

Ideenwettbewerb zur beruflichen Orientierung
Unternehmen Deutsch

Unternehmen Deutsch fördert die Zusammenarbeit zwischen Schulen und deutschen bzw. italienischen Firmen mit Deutschlandbezug in der Region. Es kombiniert Aspekte der beruflichen Orientierung mit Kreativität und Erfindergeist.

Wiederaufforstung für Flugreisen: Was bewirken Projekte zur CO2-Kompensation? Foto (Zuschnitt): © Adobe

MINT-Videowettbewerb
K wie Klima - Dreh dein Video

Wie erleben Jugendliche den Klimawandel in ihrer nächsten Umgebung? Was hat sich um sie herum bereits verändert? Für das MINT-Projekt „K wie Klima“ erforschen Schüler*innen der Oberstufe Naturphänomene, die Folgen des Klimawandels sind und erklären sie anschaulich auf Deutsch in kurzen Videos. Anmeldung bis zum 4. Oktober 2020.