Internationales Theaterfestival Moving with Pina

Cristiana Morganti ©Emanuela Caruso

Samstag, 8. Juni 2019, 21:30 Uhr

Museo Madre

Via Settembrini 79
80139 Neapel

XII - Napoli Teatro Festival Italia

Eine Lecture Performance über Poetik, Technik und Kreativität der Pina Bausch von und mit Cristiana Morganti

Produktion: Il Funaro – Pistoia

Mit Unterstützung der Pina Bausch Foundation / Wuppertal

Mit finanzieller Unterstützung des Goethe-Instituts und des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland

Die dem Tanztheater Wuppertal Pina Bausch seit zwanzig Jahren verbundene Tänzerin Cristiana Morganti erzählt von ihrem persönlichen, künstlerischen und menschlichen Werdegang unter der außergewöhnlichen Choreographin. Indem sie Ausschnitte aus dem historischen Repertoire des Ensembles live darbietet, lässt sie das Publikum unterhaltsam entdecken, wie viel Hingabe, Fantasie und Liebe zum Detail in der Bewegungssprache Pina Bauschs verborgen sind.

Von 1993 bis 2014 war Cristiana Morganti Solotänzerin des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch. Sie war an zahlreichen Produktionen des Ensembles beteiligt und wirkte u.a. in Pedro Almodovars „Talk to her“ (2001) und in Wim Wenders „Pina“ (2011) mit.

Mehr...

Zurück