Fortbildung Land der Festivals

Land der Festivals © Studio Forward für Goethe-Institut Palermo

So, 01.01.2017 -
Mo, 31.12.2018

Goethe-Institut Palermo

Cantieri culturali alla Zisa
Via Paolo Gili, 4
90138 Palermo

Kulturmotor Festival

Land der Festivals ist ein Exzellenzprojekt des Goethe-Instituts im Bereich Kultur und Entwicklung und hat eine Projektlaufzeit von 2017 bis 2018. Das Projekt soll LeiterInnen und Verantwortliche von acht Kulturfestivals aus Süditalien (Sizilien und Sardinien eingeschlossen) zusammenbringen, den Austausch zwischen ihnen ermöglichen und für eine professionelle Aus- und Weiterbildung im Kulturmanagement mit besonderem Fokus auf Festivalarbeit sorgen.
Land der Festivals – Gruppenfoto vor dem Goethe-Institut Palermo Land der Festivals – Gruppenfoto vor dem Goethe-Institut Palermo | © Goethe-Institut Italien / Ross La Ciura Ziel von Land der Festivals ist, ein Netzwerk von Kulturfestivals aufzubauen und best practices des Kulturmanagements in die tägliche Festivalarbeit umzusetzen, um Effizienz und Qualität der Festivals zu steigern. Dabei arbeitet das Goethe-Institut Palermo eng mit Experten und Praktikern wie der Fondazione Fitzcarraldo (Turin) zusammen.
Die teilnehmenden Festivals sind:
  • Cufù Festival (Castrofilippo - Agrigent)
  • Eruzioni Festival (Herkulaneum - Neapel)
  • Festival della Letteratura Mediterranea (Lucera - Foggia)
  • La Digestion (Neapel)
  • L'Isola delle Storie, Festival letterario di Gavoi (Gavoi - Nuoro)
  • MainOFF, Congresso delle musiche e delle arti elettroniche indipendenti (Palermo)
  • Sicilia Queer Filmfest (Palermo)
  • Valdemone Festival (Pollina - Palermo)
Land der Festivals – Arbeit im Workshop Land der Festivals – Arbeit im Workshop | © Goethe-Institut Italien / Ross La Ciura Prozess, Projektverlauf und Ergebnisse werden vom Goethe-Institut zum Projektabschluss zweisprachig (Deutsch / Italienisch) veröffentlicht.

Land der Festivals - Kulturmotor Festival steht unter der Schirmherrschaft von:
  • Città di Palermo - Assessorato alla Cultura
  • Regione Sicilia – Assessorato al Turismo, Sport e Spettacolo – Ufficio Speciale Sicilia Film Commission / Ufficio Speciale per il Cinema e l'Audiovisivo
Partner:
  • Cre.Zi. Plus
  • Accademia di Belle Arti di Palermo
Kontakt:
Goethe-Institut Palermo
Heidi Sciacchitano, Leiterin
Roman Maruhn, Projektverantwortlicher Land der Festivals

Projektmanagement Land der Festivals
Tatiana Lo Iacono
Tel. + 39 338 9978524
Tatiana.Lo-Iacono@goethe.de

Goethe-Institut Palermo
Cantieri Culturali alla Zisa
Via Paolo Gili, 4
90138 Palermo
Tel. +39 091 6528680

Zurück