Ausschreibung „Gewinne einen Deutschkurs bei uns mit aVOID!“
Gewinner gezogen!

aVOID – Tiny House von Leonardo Di Chiara © Rendering: Leonardo Di Chiara

Rom, den 31. Mai 2018

Das Tiny House aVOID wird uns in den nächsten Tagen wieder verlassen. Die richtige Antwort auf die Frage „Wie viele Tage stand das Tiny House auf dem Bauhaus Campus in Berlin?“ ist: 204 Tage.

Die Institutsleiterin Gabriele Kreuter-Lenz hat vor einigen Minuten den Gewinner eines Deutschkurses bei uns gezogen. Aus Datenschutzgründen verzichten wir darauf, seinen Namen zu nennen.

Wir wünschen dem Gewinner viel Spaß beim Deutsch lernen!

Das Goethe-Institut Rom schreibt den Contest im Rahmen des Projektes „Leben in 9qm“ aus. Der Contest richtet sich an Erwachsene, die das 18. Lebensjahr erreicht haben. Der Teilnehmer darf bisher keinen Kurs am Goethe-Institut Rom besucht haben und/oder nicht bereits an einem aktuellen Kurs am Goethe-Institut Rom eingeschrieben sein. 

Der Teilnehmer hinterlässt seine persönlichen Daten auf dem Teilnehmerformular und willigt ein, dass diese vom Goethe-Institut Rom verarbeitet und zur Benachrichtigung im Fall eines Gewinns benutzt werden können. Die Daten werden vertraulich verwendet und dienen zu keinem Zeitpunkt einer Sprachkursinformation bzw. anderer Informationen, außer der Teilnehmer kreuzt auf dem Teilnehmerformular seine Einwilligung an. Die entsprechenden Teilnahmeformulare werden anschließend vernichtet.

Teilnehmer, die Interesse an Sprachkursinformationen des Goethe-Instituts Rom haben, können dies extra ankreuzen, um zukünftig über aktuelle Angebote aus dem Sprachkursbetrieb informiert zu werden.
Zu gewinnen ist ein dreimonatiger Extensivkurs am Goethe-Institut Rom. Der Kurs gilt für das Herbsttrimester 2018. Falls der Gewinner oder die Gewinnerin schon Deutschkenntnisse hat, muss er oder sie vor der Einschreibung einen Einstufungstest im Sprachkursbüro absolvieren. Unterrichtszeiten und -tage des Extensivkurses können je nach Niveau variieren.

Die Teilnahmebedingungen an den Kursen des Goethe-Instituts Rom sind unter folgendem Link zu finden. Der Gewinner oder die Gewinnerin erklärt sich mit ihnen einverstanden, indem er oder sie diese bei der Einschreibung unterschreibt. Der Gewinner oder die Gewinnerin kann sich für weitere Informationen sowie für den Einstufungstest – im Falle, dass er schon Deutschkenntnisse hat – jederzeit an das Sprachkursbüro wenden.
Der Einsendeschluss – die Abgabe des Teilnehmerformulars, welches beim Tiny House und am Centralino des Goethe-Instituts ausliegt – endet am 30. Mai 2018 um 20 Uhr, wenn das Tiny House und das Goethe-Institut schließen.

Die Verlosung findet in den Räumen des Goethe-Instituts in Rom am 31. Mai 2018 um 10 Uhr statt. Die Institutsleiterin oder eine Führungsperson zieht aus allen Teilnahmeformularen mit der korrekten Antwort den Gewinner oder die Gewinnerin.
Die Teilnahme an diesem Wettbewerb impliziert die Einwilligung in die vorliegenden Teilnahmebedingungen im Rahmen des Teilnahmeformulars. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 
Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen zu ergänzen. Die Wettbewerbsausrichter haben das Recht, den Wettbewerb zu jeder Zeit abzusagen, zu modifizieren, zu ersetzen oder den Preis zu ändern, wenn der Wettbewerb nicht in der geplanten Weise durchführbar sein sollte.
Das Goethe-Institut Italien wird die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen beachten.

Die Teilnehmer sind mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung der von ihnen eingegebenen Daten durch das Goethe-Institut, soweit dies für die Durchführung erforderlich und zweckmäßig ist, einverstanden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte für andere Zwecke erfolgt nicht. Es steht den Teilnehmern jederzeit frei, Informationen darüber, welche ihrer Daten das Goethe-Institut gespeichert haben, abzurufen.

Teilnehmer können die Einwilligung in die Speicherung jederzeit aufheben und damit von der Teilnahme am Wettbewerb zurückzutreten. Die Anfragen müssen an die E-Mail-Adresse info-roma@goethe.de mit Betreff „Tiny House“ gesendet werden.