Online-Gruppenkurse
Deutsch online | Deutsch online Intensiv

Deutsch online © Goethe-Institut

Ein Online-Deutschkurs des Goethe-Instituts ähnelt einem Präsenzkurs, hat aber den großen Vorteil, dass Sie von jedem beliebigen Ort aus am Unterricht teilnehmen können: ganz bequem von zu Hause oder auch von Ihrem Arbeitsplatz. Im Unterschied zu vielen anderen Online-Kursen basiert unser Online-Gruppenkurs auf einer Kombination aus Live-Treffen, bei denen Sie auf der Lernplattform mit Ihren Kurspartnern und Ihrem Lehrer interagieren können, und Phasen des selbstständigen Lernens.

Lernplattform

Selbständiges Lernen

Lernen Sie selbständig mit alltagsbezogenen und vielseitigen Lernmaterialien auf unserer Lernplattform. Die Online-Aufgaben teilen Sie sich flexibel ein, für diese erhalten Sie ein automatisiertes Feedback.

Live-Sitzungen

Live-Sitzungen

Lernen Sie in virtuellen Live-Sitzungen mit Ihrer Lehrkraft und Ihren Mitlernenden. Wir verwenden das Konferenztool Adobe Connect, mit dem Sie wie in einem Präsenzkurs online lernen und auch bei Sprechübungen individuelles Feedback von Ihrer Lehrkraft erhalten.

Betreuung

Betreuung

Ihre Lehrkraft gibt Ihnen eine Einführung in das Konferenztool und die Lernplattform. Während des Kurses gibt sie Ihnen regelmäßig individuelles Feedback. Sie kontrolliert nicht nur die Hausaufgaben, sondern steht auch für Fragen und Unklarheiten zur Verfügung.

Deutsch Online

18 Wochen

Bequem von zu Hause aus Deutsch lernen!

Unsere Online-Gruppenkurse dauern 18 Wochen, kosten € 610 und umfassen eine volle Niveaustufe. Freuen Sie sich auf wöchentliche Livesitzungen im virtuellen Klassenzimmer. Kursbeginn: 5. Oktober 2020. Anmeldungen: ab sofort.

Voranmeldung „Deutsch online“
Start im Oktober

Online-Gruppenkurs Deutsch Online
Anfangs- und Endzeitpunkt 5. Oktober 2020 – 27. Februar 2020
Dauer 18 Wochen
Fortschritt 1 Niveaustufe 
Flexibilität 1 Livesitzung pro Woche, flexible Selbstlernphasen
Lernen In der Gruppe, sich gegenseitig motivieren und unterstützen
Feedback Regelmäßiges, individuelles Feedback durch Ihre Lehrkraft, die Ihnen nach Bedarf Zusatzmaterial zur Verfügung stellt
Teilnehmer 6 – 10; Mindestalter: 16 Jahre
Ort und Ablauf Lernplattform des Goethe-Instituts und virtuelles Klassenzimmer über Adobe Connect
Preis € 610
Voranmeldung „Deutsch online“
Start im Oktober
Was zeichnet unseren Online-Gruppenkurs aus? Im Unterschied zu vielen anderen Online-Kursen basiert unser Online-Gruppenkurs nicht auf dem Prinzip des automatisierten Lernens, sondern auf einer Kombination aus Live-Treffen, bei denen Sie sich auf der Lernplattform sowohl mit Ihren Kurspartnern als auch mit Ihrem Lehrer austauschen können, und Phasen des selbständigen Lernens. Auf unserer Lernplattform steht Ihnen das gesamte Unterrichtsmaterial zur Verfügung (Übungen, Audio-Dateien, Bilder und Lektüren), Vokabel- und Grammatiklisten im PDF-Format zum Downloaden sowie ein Überblick über Ihren Lernfortschritt. Der Aufbau unseres Online-Kurses wurde mit Hilfe der langjährigen Erfahrung von Unterrichtsexpert*innen im Bereich digitale Medien entwickelt. Während des gesamten Kurses können Sie jederzeit Ihre Lehrkraft kontaktieren, welche nicht nur die Hausaufgaben kontrolliert, sondern auch bei Fragen und eventuellen Unklarheiten zur Verfügung steht.

Deutsch Online ist der Deutschkurs, der sich Ihren Bedürfnissen anpasst – mit garantiertem Lernerfolg! Beliebt bei Student*innen und Berufseinsteiger*innen, bietet er Ihnen die Möglichkeit, einen Deutschkurs mit Goethe-Qualität zu besuchen, selbst wenn es in Ihrer Stadt kein Goethe-Institut gibt.
Mit dem Gruppenkurs Deutsch Online erzielen Sie innerhalb kürzester Zeit den größtmöglichen Lernfortschritt:
  1. Eine ausgebildete DaF-Lehrkraft betreut Sie während des gesamten Kurses, beantwortet Ihre Fragen innerhalb von 48 Stunden, gibt regelmäßiges Feedback und individuelle Lerntipps. Sie ist über ein Forum auf der Plattform zu erreichen, kontrolliert Ihre Aufgaben und stellt Ihnen, wenn nötig, Zusatzmaterial zur Verfügung.
  2. Sie bearbeiten zusammen mit den anderen Teilnehmer*innen des Kurses vielfältige Aufgaben auf der Lernplattform des Goethe-Instituts. Auch wenn diese in Gruppen bearbeitet werden, müssen dennoch nicht alle gleichzeitig online sein. Schriftliche Aufgaben senden Sie direkt an Ihre Lehrkraft zur Korrektur.
  3. Die Kurslaufzeit von 18 Wochen erfordert einen Lernaufwand von ca. 5 Stunden pro Woche. In 18 Online-Treffen stehen Sie in direkten Kontakt zu Ihrem Lehrer, können sich mit den anderen Teilnehmer*innen Ihrer Lerngruppe austauschen und trainieren intensiv das Sprechen und den mündlichen Ausdruck. Diese Treffen erfordern die gleichzeitige Anwesenheit aller Teilnehmer*innen und der Lehrkraft zu einer Uhrzeit, die zu Kursbeginn gemeinsam festgelegt wird. In der sogenannten „Nullwoche“ findet eine Einführungsveranstaltung statt, bei der Sie alle notwendigen Informationen zum Kurs erhalten sowie das Lernprogramm und die Lernplattform besser kennenlernen. In den folgenden Treffen wird der mündliche Ausdruck in kurzen Dialogen geübt, die wichtigsten grammatikalischen Strukturen untersucht und landeskundliche Themen besprochen.
  4. Sie arbeiten mit einem interaktiven Lernprogramm: professionelle Übungsmaterialien und die modernste Lernmethodik ermöglichen es Ihnen, Ihre Kompetenzen in Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören zu üben und zu verbessern. Sie können sich die Lernzeit während des Kurses frei einteilen, benötigen aber ein gewisses Maß an Selbstdisziplin, da zum Beispiel Gruppenaufgaben im Laufe einer bestimmten Woche erledigt werden müssen, aber auch um mit den anderen Kursteilnehmer*innen Schritt halten und sich bestens auf die virtuellen Treffen vorbereiten zu können. .
  • Mac, iPad, Tablet PC oder Laptop.
  • Headset
  • Browser: am besten Google Chrome
  • Stabile Internetverbindung, vor allen Dingen für die virtuellen Präsenzsitzungen; für die virtuellen Sitzungen ist ein LAN-Anschluss zu empfehlen. Falls das nicht möglich ist, ist ein stabiles WLAN mit genügend Bandbreite erforderlich.
Hier können Sie testen, ob ihre Internetverbindung ausreichend ist:
speed-test für Adobe Connect

Deutsch Online Intensiv

3 Wochen

Haben Sie wenig Zeit und möchten diese effizient nutzen? 

Dann sind unsere neuen Online-Intensivkurse genau das Richtige für Sie: In nur 3 Wochen und insgesamt 9 Livesitzungen im virtuellen Klassenzimmer erlernen Sie für € 300 eine halbe Niveaustufe und das Lehrmaterial ist inklusive!

Voranmeldung „DEUTSCH ONLINE intensiv“
Neue Kurse alle 3-4 Wochen ab 07.09.2020

Deutsch Online – Intensiv
Anfangs- und Endzeitpunkt Feste Termine
Dauer 3 Wochen
Fortschritt 1/2 Niveaustufe
Flexibilität 9 Livesitzungen, flexible Selbstlernphasen
Lernen In der Gruppe, sich gegenseitig motivieren und unterstützen
Feedback Regelmäßiges, individuelles Feedback durch Ihre Lehrkraft, die Ihnen nach Bedarf Zusatzmaterial zur Verfügung stellt.
Teilnehmer*innen 6 – 8; Mindestalter: 16 Jahre
Ort und Ablauf während der aktuellen Lage Lernplattform des Goethe-Instituts und virtuelles Klassenzimmer über Adobe Connect
Preis € 300 

Voranmeldung „DEUTSCH ONLINE intensiv“
Neue Kurse alle 3-4 Wochen ab 07.09.2020
Der Gruppenkurs DEUTSCH ONLINE INTENSIV ähnelt im Aufbau dem 18 wöchigen DEUTSCH ONLINE-Kurs, Sie lernen aber noch schneller und erreichen in nur 3 Wochen eine halbe Niveaustufe:
  1. Eine ausgebildete DaF-Lehrkraft betreut Sie während des gesamten Kurses, beantwortet Ihre Fragen innerhalb von 48 Stunden, gibt regelmäßiges Feedback und individuelle Lerntipps. Sie ist über ein Forum auf der Plattform zu erreichen, kontrolliert Ihre Aufgaben und stellt Ihnen, wenn nötig, Zusatzmaterial zur Verfügung.
  2. Sie bearbeiten zusammen mit den anderen Teilnehmer*innen des Kurses vielfältige Gruppenaufgaben auf der Lernplattform des Goethe-Instituts, wobei nicht alle gleichzeitig online sein müssen. Die schriftlichen Aufgaben werden direkt an die Lehrkraft geschickt, die diese korrigiert und Ihnen nützliche Rückmeldungen gibt.
  3. Eine Kurslaufzeit von 3 Wochen erfordert einen Lernaufwand von ca. 15 Stunden pro Woche. In 9 Online-Treffen (drei Treffen pro Woche) haben Sie die Möglichkeit, sich direkt mit Ihrem Lehrer und den anderen Teilnehmer*innen Ihrer Lerngruppe auszutauschen und trainieren intensiv das Sprechen und den mündlichen Ausdruck.
  4. Sie arbeiten mit einem interaktiven Lernprogramm: professionelle Übungsmaterialien und die modernste Lernmethodik ermöglichen es Ihnen, Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören in der deutschen Sprache zu üben und zu verbessern. Sie können sich die Lernzeit während des Kurses frei einteilen, benötigen aber ein gewisses Maß an Selbstdisziplin, da zum Beispiel Gruppenaufgaben im Laufe einer bestimmten Woche erledigt werden müssen, aber auch um mit den anderen Kursteilnehmer*innen Schritt halten und sich bestens auf die virtuellen Treffen vorbereiten zu können.
  5. Eine Kurslaufzeit von drei Wochen bietet Ihnen die Möglichkeit, die deutsche Sprache intensiv zu lernen und gibt Ihnen die Gelegenheit, die Sprache schon ab der ersten Woche in der mündlichen Kommunikation untereinander und mit der Lehrkraft anzuwenden. In der „Nullwoche“ findet eine Einführungsveranstaltung statt, bei der Sie alle notwendigen Informationen zum Kurs erhalten sowie das Lernprogramm und die Lernplattform besser kennenlernen. In den folgenden Treffen wird der mündliche Ausdruck in kurzen Dialogen geübt, die wichtigsten grammatikalischen Strukturen untersucht und landeskundliche Themen besprochen.
  • Mac, iPad, Tablet PC oder Laptop.
  • Headset
  • Browser: am besten Google Chrome
  • Stabile Internetverbindung, vor allen Dingen für die virtuellen Präsenzsitzungen; für die virtuellen Sitzungen ist ein LAN-Anschluss zu empfehlen. Falls das nicht möglich ist, ist ein stabiles WLAN mit genügend Bandbreite erforderlich.
Hier können Sie testen, ob ihre Internetverbindung ausreichend ist:
speed-test für Adobe Connect