Goethe-Zertifikat B2

Goethe-Zertifikat B2 Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Sie möchten ...

  • in Deutschland ein Studienkolleg besuchen
  • für die Arbeit fortgeschrittene Deutschkenntnisse nachweisen
  • sich auf eine Tätigkeit im medizinischen Bereich vorbereiten
  • Ihren Lernerfolg auf der Stufe B2 nachweisen
  • ein offizielles und international anerkanntes Zertifikat

Das Goethe-Zertifikat B2 ist eine Deutschprüfung für Erwachsene. Es bestätigt ein fortgeschrittenes Sprachniveau und entspricht der vierten Stufe (B2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Prüfungstermine für Erwachsene

Termin Anmelde­schluss Gebühr*
24.10.2018 25.09.2018 120 €
105 €**
30.01.2019 06.01.2019 120 €
105 €**
16.04.2019 17.03.2019 120 €
105 €**
10.07.2019 12.06.2019 120 €
105 €**
23.10.2019*** 25.09.2019 120 €
105 €**
* Zur Prüfungsgebühr sind 18 € Bearbeitungsgebühren hinzuzurechnen. KursteilnehmerInnen an einem Goethe-Institut in Italien sind von dieser Gebühr befreit, sofern sie  in den „Anmerkungen“ des Einschreibemoduls auf Ihren Status hinweisen.
** für Studenten: Zum Prüfungspreis sind 18 € Bearbeitungsgebühren dazuzurechnen.
*** Die Prüfung besteht aus vier Modulen. Die Module können einzeln oder zusammen abgelegt werden. Die einzelnen Module kosten € 40.

Prüfungstermine für Jugendliche

Termine* Anmelde­schluss** Preis***
14.11.2018 15.10.2018 € 75
29.04.2019 30.03.2019 € 84
13.11.2019 14.10.2019 € 84****
* Aus organisatorischen Gründen ist es möglich, dass die eingeschriebenen Kandidaten an einem der darauffolgenden Tage zur Prüfung eingeladen werden.
** Für Bozen, Trient und Mailand: 2 Monate vor dem Prüfungstermin.
*** Zum Prüfungspreis sind 18 € Bearbeitungsgebühren dazuzurechnen.
**** Die Prüfung besteht aus vier Modulen. Die Module können einzeln oder zusammen abgelegt werden. Jedes Modul kostet 28 €. Bei Einschreibung für die einzelnen Module wird keine Bearbeitungsgebühr berechnet.

Durch das Bestehen der Prüfung zeigen Sie, dass Sie ...

  • die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen und im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen verstehen können.
  • sich so spontan und fließend verständigen können, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist.
  • sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken können, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben können.

Vorbereitung

Übungsmaterialien

Hier finden Sie Modell- und Übungssätze zum Online-Üben, auch barrierefrei und interaktiv.

Weitere Informationen

Voraussetzungen, Prüfungsinhalte und weitere Informationen zum Goethe-Zertifikat B2 erhalten Sie hier: