Stellenausschreibung
Mailand

Mitarbeiter*in Verwaltung

Am Goethe-Institut Mailand ist für den Zeitraum 9. Januar 2020 bis 30 Juni 2020 die Teilzeit-Stelle Mitarbeiter*in Verwaltung zu besetzen. Stellenumfang: 40% (15,20 Stunden/Woche). Dienstort: Mailand. Bewerbungsfrist: 12.12.2019

Stellenbeschreibung

  • Abwicklung Buchungen SAP inklusive Rechnungsprüfung
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Ablage der Verwaltungsbelege
  • Unterstützung bei der IT-Administration
Anforderungen
  • Berufserfahrung im Bereich Verwaltung
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse (mindestens Niveau C1)
  • Sehr gute Italienisch-Kenntnisse (mindestens Niveau B2)
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbständige engagierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Computer-Software (Office-Programme, insb. Excel)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Computern und Hardware allgemein
Vergütung
Die Stelle richtet sich nach dem italienischen Arbeitsrecht. Die Vergütung erfolgt nach der örtlichen Vergütungstabelle.

Befristung
09.01.2020 bis 30.06.2020

Eine Gleichstellung von Männern und Frauen wird gewährleistet – Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt behandelt.

Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) bis spätestens 12. Dezember 2019 per E-Mail an:

Daniela Boller
Verwaltungsleitung
Goethe-Institut Mailand
Via San Paolo 10
20121 Milano
Daniela.Boller@goethe.de