Workshop Digitale Geschichten. Bücher und Spiele aus Papier und Pixel

Digitale Geschichten. Bücher und Spiele aus Papier und Pixel © Associazione Cartastraccia

Dienstag, den 13. Oktober 2020, 17 Uhr

Rom - Biblioteca Fabrizio Giovenale

Via Fermo Corni snc, Parco di Aguzzano
Rom

Für Kinder ab 3 Jahre

Ein Projekt im Rahmen der Förderung aus Mitteln Otto per Mille der Waldenserkirche. In Zusammenarbeit mit AIB Lazio, Biblioteche di Roma und Goethe-Institut

Nach einem Jahr der Erfahrungen durch den Projektzyklus „Wischen, Scrollen, Tippen – Apps für einen kreative Leseförderung“, welches auf den Veranstaltungen neben dem Lesen und Vorstellen von gedruckten Büchern besonders auch Tablets und Smartphones in der Biblioteca Europea und im Goethe-Institut Rom berücksichtigte und dadurch auf hohes Interesse bei Familienpublikum und innerhalb professioneller Austausche stieß, wird das neue Projekt einen weiteren Zyklus von ähnlichen Aktivitäten in einem weiteren Bibliotheksort eines Randgebiets von Rom anbieten, der bereits eine technologische Entwicklung aufweist: der Makerspace der Biblioteca Giovenale, genannt Bibliomakers.
 

Weitere Termine

27. Oktober 2020
10. und 24. November 2020
1. und 15. Dezember 2020
12. und 26. Januar 2021

Zurück