PRODUCT DESIGN FELLOWSHIP: TOWARDS SUSTAINABILITY & RESILIENCE

Product Design Fellowship © Goethe-Institut Jordanien

Öffentliche AUSSCHREIBUNG für das PRODUCT DESIGN FELLOWSHIP: TOWARDS SUSTAINABILITY & RESILIENCE

Die COVID-19 Pandemie hat den Lebensunterhalt vieler Designer in Jordanien gefährdet. Als Reaktion auf diese Situation plant das Goethe-Institut Jordanien im Rahmen von takween die Durchführung eines Produktdesignstipendiums für zwei parallele Kohorten, das sich an jordanische Designer mit 2-3+ Jahren professioneller Erfahrung richtet, um ihre Expertise sowie ihre Widerstandsfähigkeit und Reaktionsfähigkeit in einer Zeit tiefgreifender Herausforderungen zu verbessern. Das Ziel des Programms ist es, ihre beruflichen Möglichkeiten und Aktivitäten durch resilienzfördernde Maßnahmen zu erweitern. 

Das Product Design Fellowship ist ein Kompetenzerweiterungsprogramm für Designer, deren Arbeit von der Pandemie stark beeinträchtigt worden ist. Neben dem Lernprogramm, das sich speziell auf die Schnittpunkte von wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit konzentriert, erhält jeder ausgewählte Designer über den Zeitraum von 2,5 Monaten ein monatliches Stipendium von 400,00 JOD zur Unterstützung. 

Anmeldeschluss: 07. August 2021 

Zeitrahmen des Programms: 15. August - 31. Oktober 2021 

Anzahl der Teilnehmer: Bis zu 40 Designer 

Anzahl der Stunden: Ungefähr 200 Stunden 


Um mehr über die Bewerbungsvoraussetzungen, die wichtigsten Termine und die Inhalte zu erfahren, laden Sie bitte die unten stehenden PDF-Dokumente herunter. 


Open Call for Application – English 

Open Call for Application - بالعربية 

Guidelines for the Online Application Platform - بالعربية 

Guidelines for the Online Application Platform - English 



Für Anfragen wenden Sie sich bitte an das takween-Team unter takween@goethe.de.



LOGO_Goethe_GIZ_Takween_TwelveDegrees_JO

Top