Verleihung der Goethe-Medaille 2021 an Toshio Hosokawa

 © Yohta Kataoka

Am 30.9. wurde die Goethe-Medaille 2021 an Herrn Toshio Hosokawa, Komponist, im Goethe-Institut Tokyo von Dr. Clemens von Goetze, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, überreicht. Am Festakt nahmen etwa 60 geladene Gäste teil, darunter Herr Kazuyoshi Umemoto, Präsident der Japan Foundation.

Laudatio

Die Laudatio von Prof. Dr. Reinhart Meyer-Kalkus wurde online vorgetragen. Darin wurde das Schaffen des Preisträgers eingehend gewürdigt.
 

Das Konzert zur Verleihung

  • Mayumi Miyata © Yohta Kataoka

    Mayumi Miyata

  • Yoshie Ueno © Yohta Kataoka

    Yoshie Ueno

  • Masanori Oishi © Yohta Kataoka

    Masanori Oishi

Vier Kompositionen des Preisträgers wurden von Mayumi Miyata (Sho), Yoshie Ueno (Flöte) und Masanori Oishi (Saxophon) aufgeführt. Hier sehen Sie das Programm. Zurück zu: Goethe-Medaille 2021

Top