Ausstellung
Zeitgenössische Buchkunst aus aller Welt

World Book Design 2018-19
© Thomas Gothier

Toppan Printing Museum

Die Stiftung Buchkunst hat für 2019 die schönsten und innovativsten Bücher des Jahres gekürt.
Für den Wettbewerb „Schönsten Bücher aus aller Welt“ kommt eine unabhängige internationale Jury  jährlich in Leipzig zusammen, um 14 herausragende Bücher aus über 600 Einsendungen und 34 Ländern und zu prämieren. Die Preisträger gehen danach auf Weltreise und sind für kurze Zeit auch in Japan zu sehen. In einem weiteren Wettbewerb werden exklusiv die „Schönsten Deutschen Bücher“ in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet und erlauben einen Blick in die aktuellen Entwicklungen in Buch- und Druckkunstgestaltung.
 
Ergänzend können im Toppan-Printing-Museum Tokyo auch Preisträger den Nachwuchsförderpreis für junge Buchgestalter besichtigt werden.
 
Diese Ausstellung ist nicht nur für Buchgestalter, Design-Studenten und Spezialisten aus der Buch- und Druckindustrie, interessant, sondern auch für alle, die besonders gestaltete Bücher lieben.
 

Details

Toppan Printing Museum

Eintritt frei