Vortrag
「Beyond Reality」

Beyond Reality3
© Unsplash

Zeitgemäße Bildung mit Extended Reality & Lernumgebung im Cyberspace

Goethe-Institut Tokyo, Bibliothek

Innerhalb der Vorlesung beschäftigen sich beide Referentinnen mit dem Thema eines zeitgemäßen (Fremdsprachen-)Unterrichts in dessen Fokus natürlich die Lebensrealität und Lernumgebungen der (Fremdsprachen-)lerner*innen stehen. Vorgestellt werden neue Formen und Möglichkeiten des Lernens mit digitalen Medien, die auf das reale Alltagsleben der jetzigen Generation von Schüler*innen und Studierenden Bezug nehmen und den Lernenden neue Impulse aufzeigen können.
 
Frau Wössner, welche im Referat Innovation am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg tätig ist, war bereits an diversen digitalen Projekten („Games im Unterricht“ der LFK u.a.) beteiligt und  ist u.a. ist im Bereich Digitales als Fortbildnerin und Multiplikatorin tätig. Die Referentin wird im Hauptteil der Vorlesung auf zeitgemäße Bildung und Unterrichtsprojekte, basierend auf digital-gestützten Formaten mit Augmented Reality, Virtual Reality, Mixed Reality usw., eingehen und skizzieren. Welche Kompetenzen und Fertigkeiten mit diesen Formaten vermittelt und nachhaltig gefördert werden können, wird sie ihrem Publikum anhand praxisnaher Unterrichtsbeispiele erläutern und erfolgreiche Projekte vorstellen. 
 
Frau Waragai, Professorin an der Keio Universität (Campus Fujisawa), stellt in ihrem Teil der Vorlesung ebenfalls die realitätsnähe Lernumgebung ihrer Studierenden ins Zentrum der Veranstaltung. Mit der eigens an der Keio Universität entwickelten App. „Platzwit neu“ nähert sie sich der realen Kommunikationssituation ihrer Deutschlernenden an, die in einer virtuellen Umgebungswelt durch SNS oder E-Mail im Cyberspace miteinander kommunizieren. Im Vortrag erläutert Frau Waragai u.a. die Funktionsweisen der App. und deren Mehrwert für den Fremdsprachenlernprozess und probiert diese mit dem Publikum und deren Endgeräten selbst einmal aus.

Zur näheren Informationen über die konkreten Themenschwerpunkte der Vorlesung, können Sie gerne auch einmal die Abstracts der beiden Referentinnen lesen.

Gestaltung einer neuen Lernumgebung (Ikumi Waragai, Keio Universität)

Beyond Reality - Stephanie Wössner

Details

Goethe-Institut Tokyo, Bibliothek

Anfahrtsbeschreibung
7-5-56 Akasaka, Minato-ku, 2. Stock
107-0052 Tokyo

Sprache: Deutsch und Japanisch
Eintritt frei
03-3584-3201
Christian.Steger@goethe.de