Deutschlehrertagung

Ostasiatische Deutschlehrertagung 2016

„Mit Deutsch in die Zukunft: qualifiziert, vernetzt und digital“Forum für Deutschlehrende aus China, Japan, der Mongolei, Südkorea und Taiwan

„Mit Deutsch in die Zukunft: qualifiziert, vernetzt und digital“Forum für Deutschlehrende aus China, Japan, der Mongolei, Südkorea und Taiwan

Unter dem Motto „Mit Deutsch in die Zukunft: qualifiziert, vernetzt und digital“ veranstaltet das Goethe-Institut am 29./30. Oktober in Hongkong zum ersten Mal eine Ostasiatische Deutschlehrertagung. Eingeladen sind Deutschlehrende und Vertreter von Bildungseinrichtungen aus China, Japan, der Mongolei, Südkorea und Taiwan, um sich intensiv über ihre Erfahrungen bei der Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache auszutauschen, sich fortzubilden und zu vernetzen. In Vorträgen, Diskussionen, Seminaren und Workshops haben die rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums die Möglichkeit, sich umfassend über neue Tendenzen des digitalen Lehrens und Lernens, internationale Trends im Bereich Deutsch als Fremdsprache sowie Projekte des Goethe-Instituts und Angebote der drei größten deutschen Lehrwerksverlage Cornelsen, Klett-Langenscheidt und Hueber zu informieren.