Party Berlin Party – Tanzen mit Goethe

Berlin Party – Tanzen mit Goethe © Kerem Jehuda Halbrecht Unter dem Motto „Tanzen mit Goethe“ ist die Villa Kamogawa für einen Abend zu Gast im Club Metro! Die residierenden KünstlerInnen der Villa Kamogawa verwandeln dabei den Club in eine deutsche Partylandschaft mit ausgeprägtem Kunst-Charakter. Das Programm reicht von DJ Sets und einer Live-Performance über Videoinstallation bis zu „Turtle Wushu“, einem ganz besonderen Partyspiel. Dazu als Spezial-Getränk nur für diesen Abend "Berliner Weiße", das Kultgetränk aus Berlin!

Viviana Kammel & Anna Hentschel legen Hits der deutschen Musikgeschichte auf. Zu Schlager, Neue Deutsche Welle, Gothic, Punk, Metal, Neue Deutsche Härte, Happy- und Digital Hardcore darf Kerem Jehuda Halbrecht, der den „Goethe“ gibt, zum Tanz aufgefordert werden. Beim Turtle Wushu mit Anna Hentschel (Invisible Playground) balancieren die Gäste kleine Schildkröten auf der Hand, schützen sie vor den Angriffen der anderen und  greifen selbst an. Nur eine Turtle kann gewinnen! Nika Radic holt mit Videoprojektionen die  Außenwelt in den Klub - Türen und Fenster öffnen die Party in einen imaginären und gleichzeitig realen Raum… Die Komponistin Brigitta Muntendorf tritt zum ersten Mal mit Public Privacy #Aria (Live-Performance für Sampler, Stimme und Video) selbst auf und präsentiert eine für den Metro-Club entwickelte meta mediale Performance: „Come in my inhabitable world!“. DJ ED2000 spielt einen eklektischen Mix aus Cross Genre Re-Edits, von zukünftigen Klassikern bis zu bewährten Evergreens. Die Auswahl ist das Ergebnis von 25 Jahren DJ Erfahrung im Herzen von Berlins einmaliger und sich stetig wandelnder Club Kultur, in der Kunst und Tanz eins werden.

Support DJs: RAIJIN × Tatsuya Shimada (Night Cruising)

Spezial-Getränk: "Berliner Weiße" – Das Kultgetränk aus Berlin!
 

Zurück