Symposium Symposion: Architektur!

Symposion: Architektur! © Kyoto Art Center Architekten der jüngeren Generation aus Japan, Frankreich und Deutschland diskutieren gemeinsame Fragestellungen und entwickeln ein Ausstellungskonzept für das Kyoto Art Center. Dessen Innenhof verwandelt sich Ende August in einen Architekturparcours, in dem die von den beteiligten Architekten individuell ausgearbeiteten Präsentationen begehbar sind und erlebbar werden. Vorgeschaltet sind ein Workshop sowie ein öffentliches Symposium.
 
Teilnehmer aus Deutschland sind mit den Architekten Ludwig Heimbach (Stipendiat 2016) und Sven Pfeiffer (Stipendiat 2014) zwei Alumni der Villa Kamogawa. Das Projekt wird moderiert von dem Architekturkritiker Prof. Taro Igarashi.
 
Teilnehmende Architekten
Dot Architects (Japan)
Kato Hiroshi (Japan)
Shimada Yo (Japan)
Sven Pfeiffer (Deutschland)
Ludwig Heimbach (Deutschland)
Martinez Barat Lafore Architectes (Frankreich)
 
Moderator
Taro Igarashi (Universität Tohoku)
 
Moderation Symposium
Akira Tatehata (Leiter, Kyoto Art Center)
 
Ausführliche Informationen zum Symposium
 

Zurück