Virtual Reality © Flicker

Jugendliche ab 14 Jahren und interessierte Erwachsene können sich in unserer Bibliothek einen Einblick in die Welten der Virtual Reality (VR) verschaffen. VR-Produkte nehmen zunehmend einen Platz in der Medienkultur der Gegenwart  ein – nicht nur im Spielesektor, auch in der Architektur, der Medizin, der Musik oder der Kommunikation im sozialen Netz. Mit dem neuen Angebot in der Bibliothek können Sie sich ein eigenes Bild dieser neuen Medientechnik machen.

Am 25. Juli von 18 bis 19 Uhr stellen wir ein virtuelles Museum vor und ein Spiel bei dem man selbst malen, animieren und Kunstwerke auf einer virtuellen Leinwand schaffen kann. Beschränkte Teilnehmerzahl, melden Sie sich an:  bibliothek-tokyo@goethe.de




Auch während der Öffnungszeiten unserer Bilbliothek steht Ihnen eine Oculus Rift Brille mit verschiedenen Programmen in der Bibliothek zur Verfügung. Besuchen Sie uns oder registieren Sie sich vorab per E-Mail: bibliothek-tokyo@goethe.de

 
Post from RICOH THETA. - Spherical Image - RICOH THETA