Kontakt und Einschreibung

Kursteilnehmer Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Kontakt und Einschreibung

Sie haben Interesse an einem unserer Deutschkurse oder brauchen noch weitere Informationen? Gerne können Sie im Sprachkursbüro vorbeikommen und sich dort persönlich beraten lassen.

Es gibt drei Möglichkeiten sich für einen Kurs bei uns einzuschreiben: Online, Persönlich und per Fax. Die Online-Anmeldung und Anmeldung per Fax ist jedoch nur dann möglich, wenn Sie den letzten 6 Monaten einen Kurs bei uns besucht haben oder wenn Sie sich für den Vorkurs oder einen A1.1-Kurs einschreiben möchten. In allen anderen Fällen müssen wir zunächst in einem Einstufungstest ihre Deutschkenntnisse prüfen, um den besten Kurs für Sie zu finden. 

1) Online

Bitte füllen Sie eines der beiden Online-Formulare aus, wir antworten Ihnen umgehend.

Frühere Kursteilnehmer
Neueinschreibung

2) Persönlich

Biite melden Sie sich während der Einschreibung persönlich im Goethe-Institut Tokyo an (auch für unsere Kurse in Yokohama). 

Ablauf der Einschreibung:
  1. Beratung
  2. Einstufungstest* (außer Anfänger)
  3. Registrierung
  4. Bezahlung
  5. Kauf der Lehrbücher
* Für den Einstufungstest erheben wir eine Gebühr in Höhe von 2.000 Yen.

3) FAX

Bitte senden Sie uns folgende Angaben per Fax an 03-3586-3069:

Frühere Kursteilnehmer:
  1. Vor- und Familienname
  2. Name des vorherigen Kurses
  3. Teilnehmernummer
  4. Bezeichnung des gewünschten Kurses
  5. E-Mail-Adresse oder Telefonnummer
Neueinschreibungen für einen Vorkurs oder für A1.1:
  1. Vor- und Familienname
  2. Geburtsdatum
  3. Geburtsort
  4. Adresse
  5. Telefonnummer
  6. Bezeichnung des gewünschten Kurses
  7. Beruf
  8. E-Mail-Adresse oder Telefonnummer
Hinweise
  • Kursteilnehmer sollten mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Die Kurseinschreibung erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung. Jeder Kurs hat eine begrenzte Kapazität.
  • Sollte eine zu geringe Teilnehmerzahl vorliegen, kommt der Kurs nicht zustande.
  • Änderungen von Kursen oder Terminen sind vorbehalten.
In unserem Sprachkursbüro helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn Sie einen Kurs in Tokyo oder in Deutschland buchen oder eine unserer Prüfungen ablegen wollen.

Telefonische Beratung:

Mo bis Fr: 10:00–12:00 Uhr und nachmittags:
Di/Do:       13:00–17:30 Uhr                    
Fr:             13:00–16:00 Uhr

Persönliche Beratung:

Mo bis Fr: 10:00–12:00 Uhr und nachmittags:  
Mo/Di:  13:00–17:30 Uhr
Mi/Do:  13:00–19:00 Uhr
Fr:        13:00–16:00 Uhr
Sa:       10:00–11:30 Uhr / 12:30–14:00 Uhr

Kurskalender 2017 Kurskalender 2017


Nacheinschreibung für Deutschkurse Oktober / November  2017

Wer sich noch für einen Deutschkurs einschreiben möchte, möge sich bitte im Sprachkursbüro /Tokyo Akasaka melden. Kursteilnehmer mit Deutschkenntnissen bitten wir zum Einstufungstest. (für Anfänger ist kein Einstufungstest nötig). Die Testgebühr beträgt 2,000 Yen.
 

Termine für den Einstufungstest:

Mi 18.10: 14.30 - 17.00 Uhr (Tokyo)
Mi 25.10: 13:30–18:30 Uhr (Tokyo)
Sa 28.10: 9:30–13:00 Uhr (Tokyo)
So 29.10: 14:30-16:00 (Yokohama)
Mi 01.11: 13:30–18:30 Uhr (Tokyo)
Sa 04.11: 9:30–13:00 Uhr (Tokyo)
 
Der Einstufungstest findet im Goethe-Institut Tokyo in Akasaka statt.  Nur am 29.10.2017 findet er in Yokohama statt.

Folgende Teilnehmer brauchen keinen Einstufungstest zu machen:
  • Anfänger
  • Teilnehmer, die ein Zeugnis des Goethe-Instituts vorweisen, das nicht älter als ein Jahr ist
  • Teilnehmer, die innerhalb des letzten Jahres einen Kurs am Goethe-Institut besucht haben
1. Gültigkeitsraum
1.1 Sofern nicht anders mit Zusatz des Kursortes geschrieben, gelten diese Bedingungen sowohl für das Goethe-Institut Tokyo in Minato-ku als auch für das Goethe-Institut Sprachkurse und Prüfungen Yokohama. Letzteres wird administrativ über das Goethe-Institut Tokyo verwaltet. Sofern sich also der Gültigkeitsbereich auf beide Niederlassungen erstreckt, ist im Text von Goethe-Institut Tokyo die Rede.

2. Teilnahmevoraussetzung
2.1 Das Mindestalter für eine Teilnahme an Kursen des Goethe-Instituts Tokyo beträgt 16 Jahre.

3. Einstufungstest
3.1 Für neue Teilnehmer mit Vorkenntnissen führen wir bei der Einschreibung einen Einstufungstest durch, damit die Kursteilnehmer einen Kurs besuchen können, der ihrem Niveau entspricht. Die Testgebühr beträgt 2,000 Yen.
3.2 Folgende Teilnehmer benötigen keinen Einstufungstest:
  • Anfänger
  • Teilnehmer, die ein Zeugnis des Goethe-Instituts vorweisen können, das nicht älter als ein Jahr ist
  • Teilnehmer, die innerhalb des letzten Jahres einen Kurs am Goethe-Institut besucht haben
  • 3.3 Der Einstufungstest besteht aus einem schriftlichen Test (30 – 60 Minuten) und einem Gespräch (ca. 15 Minuten).
4. Einschreibegebühr, Kursgebühr und Zahlungsweise

4.1 Bei der Einschreibung ist die Bezahlung der gesamten Kursgebühr erforderlich. Neben Barzahlung ist auch eine Zahlung per Überweisung möglich. In Yokohama ist keine Barzahlung möglich; bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der Überweisung oder der Barzahlung in Tokyo.
4.2 Für neue oder ehemalige Kursteilnehmer, die vor mehr als zwei Jahren einen Kurs des Goethe-Instituts besucht haben, fällt eine Einschreibegebühr von 5.000 Yen an.
4.3 Die Kursgebühr umfasst nicht die Kosten für Lehrbücher; diese können im Fachhandel erworben werden.

5. Ermäßigung

5.1. Alle Kursteilnehmer, die sich für einen Folgekurs einschreiben, bekommen einen Bleiberrabatt, wenn sie sich im Zeitraum der regulären Einschreibung anmelden. *Definition des „Bleibers“ : Kursteilnehmer im Goethe-Institut innerhalb der letzten 6 Monate.
5.2. Studenten erhalten, wenn sie sich während der regulären Einschreibung registieren und einen gültigen Studentenausweis vorlegen können, eine Ermäßigung.
5.3. Die Ermäßigung variiert je nach Anzahl der Gesamtunterrichtseinheiten:
128 UE: 10,000 Yen /64 UE: 5,000 Yen/ 48 UE: 3,500 Yen/ 32 UE: 2,500 Yen/ 24 UE: 1,500 Yen/ 16 UE: 1,000 Yen
5.4. Wenn in einem Kursabschnitt mehr als zwei Kurse gebucht werden, dann gibt es für den Kurs mit weniger UE eine Ermäßigung je nach Kurstyp.

6. Kurswechsel, Stornierung, Kündigung und Nichtzustandekommen des Kurses

6.1 Ein Kurswechsel ist im folgenden Zeitraum möglich:
  • Innerhalb von vier Wochen nach Kursbeginn (bei einem 16wöchigen Kurs)
  • Innerhalb von zwei Wochen nach Kursbeginn (bei Kursen, die weniger als acht Wochen dauern)
  • Die Verwaltungsgebühr beträgt 2.000 Yen.
6.2 Bei einem Wechsel in einen teureren Kurs muss die Differenz bezahlt werden. Diese Differenzsumme
wird für den Zeitraum ab dem Kurswechsel berechnet. Für Kurse mit geringerer Stundenzahl erfolgt
entsprechend eine Erstattung der Kosten.
6.3 Die Verwaltungsgebühr wird nicht fällig, wenn der Wechsel aufgrund einer Beratung durch den Kursleiter erfolgt.
6.4 Bei einer Stornierung vor Beginn des Semesters werden die bereits gezahlten Gebühren unter
Einbehalt einer Stornierungsgebühr von 5.000 Yen erstattet. Die Einschreibegebühr kann nicht erstattet werden.
Bei einer Stornierung nach Kursbeginn werden zusätzlich zur Differenz der bezahlten Kursgebühr und der Gebühr, die umgerechnet für den schon besuchten Unterricht anfällt (restliche Kursgebühr), als Stornierungsgebühr 20% dieser restlichen Kursgebühr (mindestens aber 5.000 Yen) berechnet. Die oben genannte pauschale Stornierungsgebühr von 5.000 Yen wird nicht zusätzlich fällig.
Für die Berechnung der Preise pro Unterrichtstag gelten auf 100er Einheiten aufgerundete Werte. Der endgültige Betrag wird auf 1000er Einheiten auf- bzw. abgerundet.
6.5 Sollte für einen Kurs eine zu geringe Teilnehmerzahl vorliegen, behalten wir uns das Recht vor, diesen Kurs zu annullieren. In diesem Fall erhalten die Teilnehmer die gesamte Kursgebühr zurück. Spätestens zehn Tage vor Kursbeginn wird die Kursschließung bekanntgegeben. Eine frühzeitige Anmeldung wird deshalb empfohlen.
6.6 Bei Kurswechsel und Kursstornierung ist der Teilnehmerausweis (Quittung) vorzulegen.
6.7 Sollte ein Kursteilnehmer oder eine Kursteilnehmerin die Lehrkräfte, Mitarbeiter des Goethe-Instituts Tokyo oder andere Kursteilnehmer stören, häufig fehlen oder andere Handlungen unternehmen, die den Unterricht stören oder die den geregelten Kursbetrieb behindern, hat das Goethe-Institut Tokyo das Recht, die Vereinbarung mit dem betreffenden Kursteilnehmer bzw. der betreffenden Kursteilnehmerin über den Kursbesuch sowohl vor als auch nach Kursbeginn zu kündigen.
6.8 Bei einer Kündigung entsprechend Absatz 6.7 nach Kursbeginn werden die Kursgebühren für die noch nicht erteilten Unterrichtsstunden zurückerstattet. Die Einschreibegebühr wird nicht zurückerstattet. Bei einer Kündigung vor Kursbeginn werden die Kursgebühren vollständig erstattet, einschließlich der Einschreibegebühr.

7. Persönlich bedingte Nicht-Teilnahme
7.1 Kann der Teilnehmer aus persönlichen Gründen nicht am Kurs teilnehmen, besteht kein Anspruch, den Unterricht in anderen Kursen nachzuholen.
7.2 Bei längerer Erkrankung des Teilnehmers können die versäumten Unterrichtseinheiten bei Vorlage eines ärztlichen Attests für einen folgenden Kurs gutgeschrieben werden. Den Kursteilnehmer/die Kursteilnehmerin wird gebeten, in diesem Fall das Sprachkursbüro zu konsultieren.

8. Teilnahmebestätigung
8.1 Für die allgemeinsprachlichen Kurse stellen wir ab einer Mindestanwesenheit von 70% eine Teilnahmebestätigung aus.

9. Haftung des Goethe-Instituts Tokyo
9.1 Im Falle eines Ausfalls des Unterrichts bemüht sich das Goethe-Institut Tokyo, den Kursteilnehmer / Kursteilnehmerinnen so schnell wie möglich zu informieren. Dies geschieht grundsätzlich über den Online-Klassenraum, dessen Zugangscodes die Kursteilnehmer am ersten Unterrichtstag erhalten. Zum Empfang der Information bedarf es der vorherigen Registrierung für den Online-Klassenraum.
Da die Homepage des Goethe-Instituts Tokyo von Deutschland aus verwaltet wird, kann diese evtl. nicht zeitnah aktualisiert werden.
9.2 Fällt der Unterricht aus einem unvermeidlichen Grund, wie z.B. einer Erkrankung des Kursleiters /der Kursleiterin aus, dann wird der Unterricht zu einem vom Goethe-Institut Tokyo festgelegten Termin nachgeholt.
9.3 Fällt der Unterricht aufgrund höherer Gewalt, z.B. aufgrund einer Naturkatastrophe, eines Unfalls oder eines Streiks der Verkehrsbetriebe aus, so ist das Goethe-Institut Tokyo nicht verpflichtet, den ausgefallenen Unterricht nachzuholen.
9.4 Wird innerhalb der 23 Stadtbezirke (23 Ku) von Tokyo bzw. des Stadtbezirks Yokohama eine Unwetterwarnung aufgrund eines Taifuns (Sturms, Hochwassers) bekannt gegeben, dann kann Unterricht ausfallen. Die Entscheidung über den Unterrichtsausfall wird spätestens 2,5 Stunden vor dem Unterrichtsbeginn getroffen und über den Online-Klassenraum kommuniziert.
(Weitere Information: Unterrichtsausfall wegen Taifun)

10. Datenschutz

10.1 Das Goethe-Institut Tokyo erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des/der Kursteilnehmers/in sowohl zum Zwecke der Erfüllung eines mit dem/der Kursteilnehmer/in abgeschlossenen Vertrages als auch im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und einer dem Goethe-Institut Tokyo gegebenenfalls erteilten datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung. Weitere Details ergeben sich aus der gesonderten Datenschutzerklärung, auf die hiermit ausdrücklich verwiesen wird.

11. Gültigkeit
11.1 Die gültige Fassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die auf der Web-Seite des Goethe-Instituts Tokyo veröffentlichte Fassung. Diese Fassung ist ebenfalls in den Geschäftsräumen des Goethe-Instituts Tokyo durch Aushang einzusehen. Die aktuelle Fassung, die auf der Web-Seite des Goethe-Instituts Tokyo veröffentlicht ist, ersetzt alle früheren Fassungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Fall von Unterschieden zwischen der japanischen und der deutschen Fassung hat die japanische Fassung bei der Rechtsgültigkeit den Vorrang.

Stand: 08.08.2016
Sie können zwischen zwei Zahlungsmethoden auswählen:

1) Banküberweisung:
 
Bank: Mitsubishi Tokyo UFJ Bank, Aoyamadori
Konto Nr.: Girokonto (Futsu) 1508152
Kontoinhaber: Goethe-Institut Tokyo

Wichtig: Geben Sie bitte ihre Teilnehmernummer vor ihrem Namen als "Absender" an, damit keine Verwechslungen möglich sind. Sie tragen die Überweisungsgebühren.

2) Barzahlung im Sprachkursbüro

Nach der Einzahlung erhalten Sie Ihren Teilnehmerausweis.
 
  • Bitte melden Sie sich, wenn Sie eine Woche nach Zahlung noch keine Bestätigung von uns erhalten haben.
  • Wenn Sie versäumen bis zur Zahlungsfrist zu bezahlen, betrachten wir dies als Absage. Eine Verwaltungsgebühr entfällt.
  • Wenn Sie nicht wie geplant am Kurs teilnehmen können, sagen Sie uns bitte Bescheid.
  • Bei Unklarheiten, sehen Sie bitte auf dieser Seite in unseren Geschäftsbedingungen nach.
Bitte kaufen Sie die Lehrbücher für den Unterricht während der Einschreibung (nur an Samstagen möglich) oder in einer Buchhandlungen, die Lehrbücher aus Deutschland führt, wie u.a.:

Ikubundo
Maruzen
Kinokunya
Amazon
 
1) Sprachkursangebot
2) Prüfungstermine und Preise
3) Deutsch lernen in Deutschland

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und dem gewünschten Prospekt.