Lin Fang-Yi

Lin Fang-Yi Lin Fang-Yi | Foto: Lin Fang-Yi Lin Fang-Yi ist eine der führenden Musikkritiker*innen in Taiwan. Sie studierte Komposition an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei dem Schweizer Komponisten Michael Jarrell und besuchte die Meisterklasse bei Klaus Huber. Seit 2002 lebt sie in Taipei. Von 2009 bis 2017 war sie dort Executive Officer am Nationalen Zentrum für traditionelle Künste sowie Bereichsleiterin des Taiwan Music Institute, wo sie für zahlreiche Projekte verantwortlich war, u.a. das Taiwan International Music Festival. Sie leitet die alternative Kunstgruppe Studio Acht und gründete 2018 Taiwan Musicians and Artists Promotion, beides mit dem Ziel, herausragende Musiker*innen und Künstler*innen zu entdecken und internationale Netzwerke aufzubauen. Lin Fang-Yi ist auch eine erfolgreiche Komponistin und erhielt Aufträge von internationalen Ensembles wie KNM Berlin und JU Percussion.